Suche

Suche

Treffer: 116
  1-10   |
  • 08.12.2017

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Georgien

    Tiflis (GTAI) - Georgiens Arbeitsmarkt befindet sich im Umbruch. Trotz Bildungsoffensiven im Berufs- und Hochschulwesen mangelt es in vielen Sektoren an Fachkräften. Zugleich gibt es zahlreiche Arbeitslose, vor allem unter jungen Menschen. Internationale Firmen finden nur schwer geeignete Mitarbeiter in der Kaukasusrepublik. Der Arbeitsmarkt ist stark dereguliert, das Arbeitsrecht sehr liberal. Löhne und Gehälter sind niedrig. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
  • 29.11.2017

    Consulting/Überwachung, Metroinstandsetzung Tbilisi

    Abgabetermin: 25.12.2017

    Finanzierung: Asiatische Entwicklungsbank / Asian Development Bank (ADB)

    Vorgesehen: Baumanagement und -überwachung der Instandsetzung der Metro Tbilisi mit Austausch der Stromnetzkabel und Instandsetzung des Belüftungssystems

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Georgien
    • kostenpflichtig
  • 28.11.2017

    Wirtschaftsdaten kompakt - Georgien
    • Trade
    • Märkte
    • Wirtschaftsdaten Kompakt
    • Georgien
    • (7)
  • 24.11.2017

    East Regional Action Programme 2017, Part 2 (incl. two Actions on Budget 2018 and two Actions on Budget 2018 & 2019)

    Die Europäische Union unterstützt im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI den zweiten Teil des Aktionsprogramms 2017 für die oben genannten Länder der Östlichen Partnerschaft durch einen Beitrag in Höhe von 86,5 Mio. Euro. Er sieht für das Jahr 2017 Mittel in Höhe von 48,5 Mio. Euro für folgende Maßnahmen vor: zivilgesellschaftliche Fazilität, EU4-Klima, EU4-Umwelt, EU4-Digital-Initiative, Strukturreformfazilität, Europäische Schule, Umsetzung der multilateralen Dimension, der Schwarzmeersynergie und der Nördlichen Dimension, globale Zuwendung für die Programmdurchführung. Für das Jahr 2018 werden 25,5 Mio. Euro für die Maßnahmen EU4-Klima, EU4-Umwelt, die globale Zuwendung sowie für die Umsetzung der multilateralen Dimension, der Schwarzmeersynergie und der Nördlichen Dimension zur Verfügung gestellt. Für 2019 werden 12,5 Mio. Euro für EU4-Umwelt und die globale Zuwendung veranschlagt.

    • Trade
    • Projekte
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Moldau
    • Ukraine
    • registrierungspflichtig
  • 23.11.2017

    Implementierungs-Consulting, Abfallmanagement/Deponiebau

    Abgabetermin: 04.01.2018

    Finanzierung: KfW-Entwicklungsbank

    Vorgesehen: Consulting-Leistungen für die Implementierung eines Projekts zum Bau je einer Mülldeponie für die Regionen Kakheti und Samegrelo-Zemo Svaneti, einschl. Bau mehrerer Müllumladestationen, Lieferung von Deponie-, Wertstoffsammel- und Kompostierausrüstung sowie Schließung und Instandsetzung vorhandener Mülldeponien; Aufgabenumfang: Prüfung der Projekt-Feasibility-Studie, Unterstützung des Projektträgers während des Umweltgenehmigungsverfahrens, Detailplanung der Mülldeponie- und sonstigen Anlagen, Erstellung von Spezifikationen für Deponie- und sonstige Ausrüstung, Ausarbeitung von Ausschreibungsunterlagen, Bauaufsicht, Schulung von Betriebspersonal, Planung von Deponieschließungen, Unterstützung beim Projektmanagement

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Georgien
    • kostenpflichtig
  • 23.11.2017

    Consulting, Begleitmaßnahmen für Abfallmanagementprogramm

    Abgabetermin: 04.01.2018

    Finanzierung: KfW-Entwicklungsbank

    Vorgesehen: Consulting-Leistungen für die Durchführung von Begleitmaßnahmen zu einem Projekt zum Bau je einer Mülldeponie für die Regionen Kakheti und Samegrelo-Zemo Svaneti, einschl. Bau mehrerer Müllumladestationen, Lieferung von Deponie-, Wertstoffsammel- und Kompostierausrüstung sowie Schließung und Instandsetzung vorhandener Mülldeponien; Aufgabenumfang: Erstellung von Spezifikationen für Straßenreinigungs-, Müllsammel- und -abfuhrausrüstung und Unterstützung bei der Erweitererung und Verbesserung städtischer Abfalldienste, institutionelle Stärkung und Kapazitätsaufbau beim Projektträger SWMCG, den Stadtverwaltungen und öffentlichen Versorgungsunternehmen im Projektgebiet, Entwicklung und Implementierung von Managementinformations- und Finanzmanagementsystemen, Unterstützung der Berechnung von Nutzergebühren, Unterstützung der Implementierung von Kompostier- und Recycling-Pilotprojekten, der Durchführung von Infokampagnen, der Berichterstattung an die KfW

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Georgien
    • kostenpflichtig
  • 13.11.2017

    Energieeffizienzmaßnahmen und Annäherung an EU-Energieeffizienzstandards in Gebäuden

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Georgien soll ein Projekt für Energieeffizienzmaßnahmen und die Annäherung an EU-Energieeffizienzstandards in Gebäuden gefördert werden. Das Vorhaben zielt darauf ab, mittels Investitionen in den öffentlichen Gebäudesektor eine ausgewählte Kommune (Batumi) bei der systematischen Umsetzung von Maßnahmen zur energieeffizienten Sanierung ihres Gebäudebestandes sowie bei der Erreichung ihrer Energieeffizienzziele zu unterstützen.

    • Trade
    • Projekte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
  • 07.11.2017

    Regional Action Programme East 2017, Part 1

    Die Europäische Union unterstützt im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI den ersten Teil des Aktionsprogramms 2017 für die o.g. Länder der Östlichen Partnerschaft durch einen Beitrag in Höhe von 21,5 Mio. Euro. Die Mittel dienen der Förderung folgender Maßnahmen: vollständige Umsetzung der integrierten Grenzüberwachung zwischen der Republik Moldau und der Ukraine im Rahmen der Mission der Europäischen Union zur Unterstützung des Grenzschutzes EUBAM 12 (12,5 Mio.); Unterstützung der Wettbewerbsfähigkeit von kleinen und mittleren Unternehmen und des Geschäftsklimas in der Region Ost (EU4Business Initiative) (4 Mio.); Regionalprogramm für Statistik zum Kapazitätenaufbau für nationale Statistikbehörden (5 Mio.).

    • Trade
    • Projekte
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Moldau
    • Ukraine
    • registrierungspflichtig
  • 03.11.2017

    Offenes Programm Energiesektor

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) mit Georgien soll ein Energiesektorprogramm zur Verbesserung der Netz- und Versorgungssicherheit sowie zur Steigerung der Effizienz des georgischen Übertragungsnetzes gefördert werden. Insbesondere ist vorgesehen, einen Beitrag zur Verringerung noch bestehender Leitungsverluste zu leisten, die Voraussetzungen für den Bau neuer Wasserkraftwerke zu schaffen und einen Beitrag zur Einsparung von CO2-Emissionen zu leisten. Außerdem sollen der Partner bei der Umsetzung des Energieeffizienzplans unterstützt und seine Schlüsselrolle im regionalen Stromverbund gestärkt werden.

    • Trade
    • Projekte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
  • 20.10.2017

    Country Operations Business Plan 2018-2020

    Die Asiatische Entwicklungsbank (ADB) hat ihr Länderprogramm für die Jahre 2018 bis 2020 für Georgien veröffentlicht. Das Dokument umfasst den genannten Zeitraum und enthält neben einer aktualisierten Version der Country Partnership Strategy auch eine tabellarische Auflistung der geplanten Zuschussvorhaben und Zuschüsse der technischen Hilfe.

    • Trade
    • Projekte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
Treffer: 116
  1-10   |

Suche verfeinern

Geschäftsfeld

Länder

Rubrik

Branchen

Themen

Funktionen