Suche

Suche

Treffer: 124
  1-10   |
  • 27.04.2018

    Ausrüstung, Klärschlammentwässerung (Kobuleti)

    Abgabetermin: 07.06.2018

    Finanzierung: Eur. Bank für Wiederaufbau u. Entw./European Bank for Reconstruction and Development (EBRD)

    Vorgesehen: Lieferung und Installation einer Schlammentwässerungsanlage am Klärwerk Kobuleti

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Georgien
    • kostenpflichtig
  • 27.04.2018

    Investitionsklima in Georgien

    Tiflis (GTAI) - Die Republik Georgien genießt den Ruf eines Topreformers. Das Land hat seine Wirtschaft in den vergangenen Jahren umfassend liberalisiert und somit deutlich an Attraktivität für ausländische Investoren gewonnen. Die Präferenzhandelsabkommen, die Georgien mit inzwischen fast 50 Ländern abgeschlossen hat, verleihen der Investitionstätigkeit ausländischer Unternehmen in der kleinen südkaukasischen Republik zweifelsohne weiteren Auftrieb. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
  • 25.04.2018

    Organisation von Konferenzen, Seminaren, Schulungen etc.

    Abgabetermin: 24.05.2018

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Vorgesehen: Organisation und Unterstützung von Konferenzen, Seminaren, Sitzungen und Schulungen im Rahmen der Östlichen Partnerschaft, der Schwarzmeersynergie und der Nördlichen Dimension, inkl. Flugreservierungen, Unterstützung für Visa, Hotelreservierungen, Flughafen- und Hoteltransfers, Buchung von Konferenzräumen und technischer Ausstattung, Catering, Erstellung von Ausdrucken und/oder Broschüren u.v.m.

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Island
    • Moldau
    • Norwegen
    • Russland
    • Türkei
    • Ukraine
    • EU
    • kostenpflichtig
  • 25.04.2018

    Branchencheck - Georgien (April 2018)

    Tiflis (GTAI) - Kooperations- und Absatzchancen in Georgien bietet besonders der forciert vorangetriebene Ausbau der Transportinfrastruktur und der Stromwirtschaft. Nicht minder interessant sind die Geschäftsfelder Tourismus und Agroindustrie. Erhebliche internationale Gelder fließen auch in die Modernisierung und den Ausbau der Wasserversorgung und Abwasserwirtschaft.

    • Trade
    • Märkte
    • Georgien
  • 25.04.2018

    East Regional Action Programme 2018, Part 1 (RAP)

    Finanzierung: Europäische Gemeinschaften

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Union den ersten Teil des Aktionsprogramms 2018 für die o.g. Länder der Östlichen Partnerschaft durch einen Beitrag in Höhe von rund 10 Mio. Euro. Er sieht zwei Maßnahmen zur Förderung der integrierten Grenzüberwachung vor. Die erste Initiative soll die integrierte Grenzüberwachung zwischen der Ukraine und Belarus durch folgende Maßnahmen verbessern: Fertigstellung der Demarkation der weißrussisch-ukrainischen Grenze, Entwicklung einer mobilen App zur Erleichterung des Grenzübergangs für Bürger und Gewerbetreibende sowie Installation eines stationären Röntgenkomplexes am Grenzübergang Novaya Huta. Die zweite Initiative konzentriert sich auf die Implementierung eines Video-Kontrollsystems an den Grenzübergängen zwischen der Republik Moldau und der Ukraine sowie auf die Unterstützung einer nachhaltigen gemeinsamen Überwachung der blauen Grenze durch gemeinsame Kontrollen und den Informationsaustausch über Personen, Fahrzeuge und den Warenverkehr.

    • Trade
    • Projekte
    • Ukraine
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Moldau
    • registrierungspflichtig
  • 25.04.2018

    Consulting/Studie, Vertriebssektor

    Abgabetermin: 30.04.2018

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Vorgesehene Leistung: Durchführung einer Studie zur Wirkung der Investitionstätigkeit der International Finance Corporation im Vertriebssektor in Georgien, Moldau und einem weiteren (nicht genannten) Land. Sie soll Aufschluss über den Umsatz der Vertriebsunternehmen geben, die Übertragbarkeit der Erfahrungen auf andere Ländere darlegen, die Rolle des Vertriebssektors im Elektrikzitätssektor und der Wirtschaft im allgemeinen festlegen etc.

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Georgien
    • Moldau
    • kostenpflichtig
  • 24.04.2018

    Wirtschaftsausblick - Georgien (April 2018)

    Tiflis (GTAI) - Georgien durchlebt eine Hochkonjunktur. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) wird voraussichtlich von 2018 bis 2020 um mehr als vier Prozent pro Jahr zulegen. Projekte für den Infrastrukturausbau, der boomende Fremdenverkehr, gute Exportgeschäfte und der Konsum kurbeln die Wirtschaft an. Mehr in- und ausländische Gelder fließen in die Förderung kleiner und mittlerer Unternehmen.

    • Trade
    • Märkte
    • Georgien
  • 24.04.2018

    Strategic Priorities and Multi-annual Indicative Programme 2018-2020 (MIP)

    Finanzierung: Europäische Gemeinschaften

    Die Europäische Union unterstützt im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI die strategischen Prioritäten und das Indikativprogramm für die Jahre 2018 bis 2020 für die oben genannten Länder der östlichen und südlichen Nachbarschaft durch einen Indikativbetrag in Höhe von 1.361 Mio. Euro bis 1.521 Mio. Euro. Die Mittel verteilen sich auf folgende Komponenten/Schwerpunktbereiche: Aufbau einer Partnerschaft für nachhaltige und inklusive wirtschaftliche Entwicklung und Integration durch einen Beitrag zur Nachbarschaftsinvestitionsplattform - gefördert werden v.a. internationale Transport- und Energienetze, erneuerbare Energien, Umwelt, Handel, KMU, Beschäftigung und Armutsbekämpfung (489 Mio.); Investitionen in Humanressourcen - v.a. Hochschulförderprogramm ErasmusPlus (277 Mio.); Institutionenaufbau für gute Regierungsführung und Verwaltung - u.a. Taiex und Sigma-Programme (32 Mio.).

    • Trade
    • Projekte
    • Algerien
    • Ägypten
    • Libyen
    • Marokko
    • Tunesien
    • Israel
    • Jordanien
    • Libanon
    • Palästinensische Gebiete
    • Syrien
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Moldau
    • Ukraine
    • registrierungspflichtig
  • 11.04.2018

    Consulting, Unterstützung der Zivilgesellschaft

    Abgabetermin: k. A.

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Vorgesehen: technische Unterstützung für die Überwachung der Auswirkungen der Unterstützung der Zivilgesellschaft der EU in östlichen Partnerländern

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Moldau
    • Ukraine
    • kostenpflichtig
  • 11.04.2018

    Consulting, nationale Statistiken

    Abgabetermin: 16.05.2018

    Finanzierung: EU-Kommission/Europäische Union

    Vorgesehene Leistung: Verbesserung der Verfügbarkeit und Qualität statistischer Daten aus den Ländern der Europäischen Nachbarschaftspolitik Ost (European Neighbourhood Policy East - ENP East), u.a. Unterstützung und technisches Fachwissen zur Verbesserung der statistischen Produktion und Verbreitung für spezifische Bereiche, Unterstützung der Datenerhebung, Vorbereitung von Veröffentlichungen, Bereitstellung von Schulungen

    • Trade
    • Ausschreibungen
    • Armenien
    • Aserbaidschan
    • Weißrussland
    • Belarus
    • Georgien
    • Moldau
    • Ukraine
    • kostenpflichtig
Treffer: 124
  1-10   |

Suche verfeinern

Geschäftsfeld

Länder

Rubrik

Branchen

Themen

Funktionen