Suche

Suche

Treffer: 307
  1-10   |
  • Armenien
    • Trade
    • Armenien
    • (5)
  • 04.06.2018

    Gesetze in Armenien
    • Trade
    • Recht
    • Ausländische Gesetze
    • Armenien
  • 05.06.2018

    Wirtschaftsdaten kompakt - Armenien
    • Trade
    • Märkte
    • Wirtschaftsdaten Kompakt
    • Armenien
    • (5)
  • 18.09.2017

    Investitionsklima und -risiken - Armenien

    Eriwan (GTAI) - Auslandskapital fließt nur zäh in das Kaukasusland Armenien. Hauptgründe sind der kleine Markt, geschlossene Grenzen zu den Nachbarn Aserbaidschan und Türkei sowie die schwierige wirtschaftliche und soziale Lage im Land. Dennoch gibt es in vielen Sektoren Investitionschancen, so im IT-Sektor, in der Ernährungswirtschaft, im Bergbau oder in der Leichtindustrie. Armenien punktet mit einem liberalen Geschäftsklima und günstigen [...]

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
    • registrierungspflichtig
    • (2)
  • 04.08.2017

    Armenien investiert in Umweltprojekte

    Eriwan (GTAI) - Armeniens Wasserwirtschaft hat noch auf Jahre hinaus dringenden Bedarf an moderner Technik. Investitionen in Wasserversorgung und Bewässerung stehen daher auf der Agenda. Bewegung kommt in den Aufbau eines regionalen Abfallmanagements. Bis 2036 sollen 450 wilde Müllhalden weichen und für regionale Deponien Platz schaffen. Die Vorhaben der Branche werden mit internationalen Krediten flankiert. (Kontaktanschriften)

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
    • (1)
  • 11.09.2017

    Feiertage 2018 - Armenien

    Bonn (GTAI) - Hier finden Sie unter anderem Informationen zu den staatlichen und religiösen Feiertagen und Hinweise zu Bankfeiertagen und Öffnungszeiten.

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
  • 16.05.2017

    Wirtschaftsausblick Mai 2017 - Armenien

    Eriwan (GTAI) - Armeniens Bruttoinlandsprodukt dürfte 2017 real um etwa 2,5 bis 3,0% wachsen. Die Prognose stützt sich auf steigende Exporte und erwartete Zuwächse in einigen Zweigen der verarbeitenden Industrie, im Erzbergbau, im Nahrungsgüter- und im IT-Sektor. Kredite internationaler Geber fließen vorrangig in den Stromsektor, die Wasser- und Bewässerungswirtschaft und in den Straßenbau.

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
    • (4)
  • 19.09.2018

    Wirtschaftsausblick - Armenien (September 2018)

    Eriwan (GTAI) - Armeniens Wirtschaft kommt in Schwung. Der Außenhandel ist dabei ein wichtiger Motor. Das Reformpaket der neuen Regierung forciert Wettbewerb, KMU-Förderung und Investitionen.

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
  • 26.01.2018

    Branchencheck Armenien (Januar 2018)

    Eriwan (GTAI) - Das Geschäftspotenzial in Armenien ist begrenzt. In vielen Wirtschaftsbereichen lohnt sich aber für ausländische Lieferanten von Technologien und Konsumgütern ein Blick auf die kleine Kaukasusrepublik. Internationale Geber und Unternehmen finanzieren Projekte in der Strom-, Wasser-, Bewässerungs- und Ernährungswirtschaft. Der IT-Sektor und der Tourismus sind besondere Wachstumsbranchen.

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
  • 11.09.2017

    Wirtschaftsstruktur und -chancen - Armenien

    Eriwan (GTAI) - Die südkaukasische Republik Armenien ist ein kleiner, aber offener Markt mit diversen Geschäftschancen. Diese bergen vor allem der von der Regierung vorangetriebene Ausbau der Transport- und Energieinfrastruktur sowie die Ernährungswirtschaft. Einem liberalen Handelsregime und unternehmerfreundlichen Geschäftsklima steht ein schwieriges geopolitisches Umfeld gegenüber.

    • Trade
    • Märkte
    • Armenien
    • registrierungspflichtig
    • (1)
Treffer: 307
  1-10   |

Suche verfeinern

Geschäftsfeld

Funktionen