Was wir tun

Brandenburger Tor | © istock/Nikada

Was wir tun

Neben der Exportförderung übernehmen wir auch die Anwerbung und Beratung ausländischer Investoren. Darüber hinaus stärken wird das Image des deutschen Standortes und fördern die neuen Bundesländer.

Exportförderung

GTAI ist die erste Anlaufstelle für den exportorientierten Mittelstand in Deutschland. Unsere Wirtschaftsanalysten berichten laufend zu über 120 Ländern und liefern damit die Wissensgrundlage für die Vorbereitung und Durchführung von Auslandsgeschäften.

Mehr

Investorenanwerbung

GTAI ist auf Bundesebene die erste Anlaufstelle für ausländische Unternehmen, die sich über Investitionsmöglichkeiten informieren möchten. Um ein Investitionsvorhaben am Standort Deutschland so einfach wie möglich zu gestalten, informiert und begleitet GTAI ausländische Investoren vom Markteintritt bis zur Ansiedlung in Deutschland.

Mehr

Standortmarketing

GTAI wirbt im Ausland für die Standortvorteile Deutschlands. Hiervon profitiert nicht nur der Wirtschaftsstandort, sondern auch das Image deutscher Unternehmen als zuverlässiger Partner, Zulieferer und Dienstleister weltweit.

Mehr

Förderung der neuen Bundesländer

GTAI bewirbt die Standortvorteile der neuen Bundesländer, informiert über Entwicklungen und Geschäftsmöglichkeiten in der Region und unterstützt ostdeutsche Unternehmen bei der Erschließung internationaler Märkte.

Mehr

Aural/WeitereInformationen

Kontakt

Germany Trade & Invest

Hauptsitz Berlin
Friedrichstraße 60
10117 Berlin
T +49 30 200 099 0

Standort Bonn
Villemombler Straße 76
53123 Bonn
T +49 228 24 993 0

GTAI-Arbeitsprogramm 2017: Märkte in Bewegung | © GTAI

Arbeitsprogramm 2017

Erhalten Sie hier einen genaueren Einblick in unsere diesjährige Arbeitsplanung.