Events

9. Deutsch-Niederländisches Wirtschaftsforum 2018

Termin:
14.11.2018
Ort:
Mönchengladbach

"Mit Freunden Geschäfte machen": Deutschland liegt auf Platz 2 der wichtigsten Handelspartner (Lieferland) der Niederlande nach China. Umgekehrt belegen die Niederlande als Abnehmerland für deutsche Produkte Platz 1. Das Interesse von Unternehmen an der von einem Verbund niederrheinischer IHKs sowie der Kamer van Koophandel und der Deutsch-Niederländischen Handelskammer getragenen Veranstaltung ist in beiden Ländern groß: 2018 werden 800 Teilnehmer zum 9. Deutsch-Niederländischen Wirtschaftsforum erwartet.

Der branchenübergreifende Charakter der Veranstaltung trägt sicherlich ebenso seinen Teil bei, Vertreter aus dem Handwerk, der Industrie und dem Handel sind ebenso willkommen wie Dienstleister. Im Vordergrund stehen informative Gespräche und persönliche Kontakte die in unterschiedlichen Veranstaltungsformen angeboten werden. Erfahrene Experten geben Tipps und Ratschläge. Auf einem Marktplatz und in der Pitch-Arena präsentieren sich Unternehmen, die in beiden Ländern tätig sind. Sie stellen ihre Ideen, Produkte und Dienstleistungen vor.

Germany Trade & Invest (GTAI) ist Logopartner und Aussteller.

Unter www.gtai.de/niederlande sind aktuelle Informationen zu Wirtschaftsklima, relevanten Branchen sowie zu geschäftspraktischen und rechtsrelevanten Themen bereits jetzt abrufbar.

Das Programm und weitere Informationen finden Sie auf der Internetseite der IHK Krefeld.

Kontakt

Ingeborg Kozel

‎+49 228 24 993 365