"Branche kompakt" - Ernährungswirtschaft

16.05.2018

Branche kompakt: Ernährungswirtschaft in China weiter auf Wachstumskurs

Peking (GTAI) - Gutes Essen ist ein wichtiger Bestandteilteil der chinesischen Kultur. Mit steigenden Einkommen greifen die Verbraucher hierfür auch gerne tiefer in die Tasche. Aus Furcht vor unsicheren Nahrungsmitteln werden aber häufig Importprodukte präferiert. Allerdings hängt deren Absatzerfolg nur bedingt davon ab, was die Konsumenten kaufen möchten, sondern davon, was sie kaufen dürfen. Dies gilt nicht nur mit Blick auf die Einführung des neuen Lebensmittelzertifikats.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

China Nahrungs- und Genussmittel, allgemein

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche