"Branche kompakt" - Medizintechnik

09.02.2018

Branche kompakt: Usbekistans Markt für Medizintechnik hat gute Entwicklungschancen

Taschkent (GTAI) - Usbekistans Medizintechnikmarkt ist ein Importmarkt. Die jetzt immer mehr in Fahrt kommende wirtschaftliche Liberalisierung im Land beflügelt die Absatzchancen. Das Importgeschäft wird zudem durch neue zentrale Initiativen für die Modernisierung und den Ausbau der öffentlichen und privaten Gesundheitsfürsorge flankiert. In vielen Kliniken besteht ein großer Nachholbedarf bei der Ausstattung mit moderner Technik. Das Gros der Beschaffungen erfolgt bisher über internationale Kreditlinien.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Usbekistan Gesundheitswesen allgemein, Medizintechnik, allgemein

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche