Wirtschaftsstruktur und Chancen

17.04.2018

Wirtschaftsstruktur - Thailand

Bangkok (GTAI) - Thailand verfolgt eine ehrgeizige Langzeitstrategie zu einer wissensorientierten, innovativen Ökonomie. Die Führung des Schwellenlandes will dazu zehn Industriezweige als Wachstumstreiber der Zukunft entwickeln. Diese reichen von traditionellen Branchen wie Automobilbau und Nahrungsmitteln, zu neuen Feldern wie Robotern und Flugzeugen. Regional liegt der Schwerpunkt im östlichen Korridor, der bereits über die größte Präsenz ausländischer Unternehmen verfügt.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Thailand Geschäftspraxis allgemein, Wirtschaftsstruktur, allgemein, Verarbeitende Industrie, Regionalstruktur, Tertiärsektor

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche