Suche

Suche

Treffer: 2
  1-2  
  • 26.01.2018

    Wirtschaftsausblick Januar 2018 - Argentinien

    Buenos Aires (GTAI) - Der wirtschaftliche und politische Horizont in Argentinien klart auf. Nach dem Wahlsieg der Regierung bei den Parlamentswahlen im Oktober 2017 bestehen gute Chancen für die Kontinuität der marktfreundlichen Reformpolitik von Präsident Mauricio Macri. Der Konjunkturaufschwung gewinnt an Kraft. Vor allem die Investitionen und die Einfuhr ziehen an. Hohe Defizite in Staatshaushalt und Leistungsbilanz sowie die Überbewertung des Peso lassen jedoch Alarmzeichen aufblinken.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (9)
  • 31.08.2017

    Wirtschaftsausblick August 2017 - Argentinien

    Buenos Aires (GTAI) - Nach einer unerwartet schweren Anpassungsrezession im Vorjahr kommt Argentiniens Wirtschaft 2017 immer besser in Fahrt. Verbesserte Chancen der Regierungskoalition Cambiemos für die Parlamentswahlen im Oktober 2017 lassen erwarten, dass Präsident Mauricio Macri nach der Wahl Unterstützung für weitere Reformen findet. Besonders große Hoffnungen ruhen auf den privaten Investitionen und auf PPP-Projekten zum Ausbau der Infrastruktur. Deutschen Zulieferern bieten sich dabei gute Chancen.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (12)
Treffer: 2
  1-2  

Suche verfeinern

Länder

Wirtschaftsklima

Funktionen