Suche

Suche

Treffer: 2
  1-2  
  • 31.08.2017

    Wirtschaftsausblick August 2017 - Argentinien

    Buenos Aires (GTAI) - Nach einer unerwartet schweren Anpassungsrezession im Vorjahr kommt Argentiniens Wirtschaft 2017 immer besser in Fahrt. Verbesserte Chancen der Regierungskoalition Cambiemos für die Parlamentswahlen im Oktober 2017 lassen erwarten, dass Präsident Mauricio Macri nach der Wahl Unterstützung für weitere Reformen findet. Besonders große Hoffnungen ruhen auf den privaten Investitionen und auf PPP-Projekten zum Ausbau der Infrastruktur. Deutschen Zulieferern bieten sich dabei gute Chancen.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (6)
  • 13.12.2016

    Wirtschaftsausblick Winter 2016/17 - Argentinien

    Buenos Aires (GTAI) - Nach einer unerwartet starken Anpassungsrezession 2016 dürfte Argentiniens Konjunktur 2017 endlich in Fahrt kommen. Investitionen und Importe werden überdurchschnittlich wachsen. Deutschen Unternehmen bieten sich gute Geschäftsmöglichkeiten etwa bei den Themen erneuerbare Energien und Energieeffizienz, die in Argentinien jetzt schlagartig an Bedeutung gewinnen. Die viel gelobte Reformpolitik von Präsident Mauricio Macri kommt allerdings nur noch stockend voran.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (7)
Treffer: 2
  1-2  

Suche verfeinern

Länder

Wirtschaftsklima

Funktionen