Suche

16.05.2018

Consulting, Einführung Katastrophenversicherung für Wohneigentum

  • Land: Kirgisistan
  • Abgabetermin: 24.05.2018
  • Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)
  • Referenznummer: P162635 ; KG-CS/QCBS-02
  • Phase: Interessenbekundung
  • Betreff: Enhancing Resilience in Kyrgyzstan Project, Business process review for catastrophe insurance and supporting IT customization services; Request for Expression of Interest

Vorgesehen: Umwandlung der staatlichen Versicherungsorganisation in ein modernes Unternehmenn, Ziel ist die effektive Einführung und das Managment der obligatorischen Katastrophenversicherung für privates Wohneigentum, Beratungsinhalte: detaillierte operative Organisationsüberprüfung, Entwicklung eines optimierten Geschäftsplans für Effizienzsteigerungen hinsichtlich des Versicherungsgeschäfts, Steigerung der Verkaufszahlen, Verbesserung der Schadensabwicklung und das gesamte Risikomanagement; Entwicklung der Spezifikationen für eine unmfassende IT-Lösung, Umsetzungsmaßnahmen etc-

Preis: 2,50 € inkl. MwSt.

Je nach Form der Bereitstellung können Sie das Dokument direkt per Download herunterladen oder als Printversion bestellen. Sollten Sie für die Website noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Bereitstellung:

Dieser Artikel ist relevant für:

Kirgisistan Öffentliche Finanzen, Staatshaushalt, Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), Telekommunikationstechnik (inkl. Mobilfunk, Satellitentechnik), Versicherungen (ohne Sozialversich.), Katastrophenschutz, Katastrophenhilfe, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Mess-, Signal-, Sicherheitstechn.
Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche