Suche

Suche

Treffer: 5812
  1-10   |
  • 19.12.2018

    GRMF II

    Finanzierung: KfW-Entwicklungsbank

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) prüft die Bundesregierung zurzeit die Unterstützung eines weiteren Vorhabens zur Förderung der Geothermie in Ostafrika. Projektziel ist die Gewinnung staatlicher und privater Entwickler für den Bau von Geothermiekraftwerken zur Einspeisung sauberer und zuverlässiger Energie in die ostafrikanischen Stromnetze. Das Vorhaben umfasst einen Beitrag in Höhe von zunächst 10 Mio. Euro zur bestehenden Risikominderungsfazilität Geothermal Risk Mitigation Facility (GRMF). Sie vergibt Zuschüsse für Explorationsbohrungen und Oberflächenstudien an geeignete staatliche und private Projektentwickler. Zudem verringert die FZ-Maßnahme die Risiken zukünftiger Bohrungen im ostafrikanischen Graben, indem sie relevante geologische Informationen auf der GRMF-Homepage verfügbar macht.

    • Trade
    • Projekte
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Rural Productive Development Program II

    Finanzierung: Interamerikanische Entwicklungsbank / Banco Interamericano de Desarrollo ( BID)

    Mit einem Darlehen in Höhe von 24,32 Mio. US$ unterstützt die Interamerikanische Entwicklungsbank (BID) ein zweites Programm zur Förderung der ländlichen Entwicklung und Produktivität in Uruguay. Ziel des Vorhabens ist die Verbesserung der Nachhaltigkeit von Familien-, kleinen und mittleren landwirtschaftlichen Betrieben. Vorgesehen sind die Einführung neuer Technologien, der Aufbau von Kapazitäten für den Technologietransfer sowie Projektmanagement.

    • Trade
    • Projekte
    • Uruguay
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Nachhaltige städtische Infrastrukturentwicklung in Indien

    Finanzierung: KfW-Entwicklungsbank

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) prüft die Bundesregierung zurzeit die Unterstützung eines Vorhabens zum besseren Schutz der Bevölkerung und ansässiger Gewerbebetriebe der indischen Stadt Chennai vor Überschwemmungsrisiken insbesondere durch Starkregen und Sturmflut. Vorgesehen ist dafür vor allem die Planung, Durchführung und der Betrieb eines neuen Regenwasserbewirtschaftungssystems. Projektträger ist die u.g. Greater Chennai Corporation (GCC) im Bundesstaat Tamil Nadu. Ihr obliegt die Umsetzung der im Rahmen des FZ-Programms finanzierten Infrastrukturmaßnahmen.

    • Trade
    • Projekte
    • Indien
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Economic and Financial Reform Support Programme - Phase III (PAREF III) - Supplementary Funding

    Finanzierung: Banque Africaine de Développement (BAD)

    Die Regierung von Gabun beantragte bei der Afrikanischen Entwicklungsbank (BAD) ein zusätzliches Darlehen in Höhe von 100 Mio. EURO für ein bereits laufendes Vorhaben zur Umsetzung von Reformen im Wirtschafts- und Finanzsektor.

    • Trade
    • Projekte
    • Gabun
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Higher Education Acceleration and Transformation Project

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association ( IDA, Weltbankgr.)

    Die Regierung Bangladeschs beantragte bei der Internationalen Entwicklungsorganisation (IDA) einen Kredit in Höhe von 200 Mio. US$ zur Finanzierung eines Projekts im Bildungssektor, insbesondere an weiterführenden Schulen.

    • Trade
    • Projekte
    • Bangladesch
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Leveraging Microfinance for Improved Sanitation and Water Supply in Bangladesh

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Internationale Entwicklungsorganisation / International Development Association ( IDA, Weltbankgr.)

    Die Regierung Bangladeschs beantragte bei der Internationalen Entwicklungsorganisation (IDA) einen Kredit in Höhe von 300 Mio. US$ für ein Vorhaben zur für ein Vorhaben zur Verbesserung der Abwasserver- und Abwasserentsorgung. Ziel ist es, den Privatbetriebe stärker als bisher zu involvieren und verstärkt Kleinstkredite für entsprechende Projekte zu vergeben.

    • Trade
    • Projekte
    • Bangladesch
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Gesundheitssystemstärkung in der Côte d'Ivoire (Aufstockung)

    Finanzierung: KfW-Entwicklungsbank

    Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) prüft die Bundesregierung zurzeit die Unterstützung eines Aufstockungsvorhabens zum laufenden Projekt 'Gesundheitssystemstärkung in der Côte d'Ivoire'. Es sieht die Integration einer dritten Komponente 'Moskitonetze' zur Malariaprävention vor und umfasst die Beschaffung und Verteilung von rund 251.000 Moskitonetzen an öffentliche Einrichtungen wie Krankenhäuser, Internate, Gefängnisse, Kasernen oder Kinderheime. Mit der Umsetzung der Maßnahme soll die u.g. Nichtregierungsorganisation Agence lvoirienne de Marketing Social (AIMAS) beauftragt werden, die auch die Komponente 2 des o.g. FZ-Vorhabens, d.h. die Beschaffung und Verteilung von Kontrazeptiva und Aufklärungsmaßnahmen im Bereich Reproduktive Gesundheit umsetzen wird.

    • Trade
    • Projekte
    • Côte d'Ivoire
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Public Sector Performance (ENNAJAA) Program

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Die Regierung Marokkos beantragte bei der Weltbank (IBRD) ein Darlehen in Höhe von 200 Mio. US$ für ein Vorhaben zur Straffung der Verwaltung, bei dem die Verbesserung der Transparenz und die effizienten Ausgaben öffentlicher Mittel im Vordergrund stehen.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 19.12.2018

    Project for the Economic Empowerment of Women in the Shea Butter Subsector (PAEFFK)

    Finanzierung: Fonds Africain de Développment (FAD)

    Durch die Bereitstellung eines Darlehens in Höhe von 2,2 Mio. UA sichert der Afrikanischen Entwicklungsfonds (FAD) die Finanzierung eines Projekts zur Frauenförderung in Mali. Schwerpunkt ist die Unterstützung der Frauen bei der Produktion und Verarbeitung von Sheabutter (u.a. Bereitstellung moderner Produktions-, Lager- und Verpackungsanlagen, Förderung genossenschaftlicher Organisationen, Unterstützung bei der Vermarktung, Fortbildungsmaßnahmen, Bereitstellung von Finanzmitteln, Unterstützung des Projektmanagements). Projektfertigstellung ist voraussichtlich im Dezember 2023.

    • Trade
    • Projekte
    • Mali
    • registrierungspflichtig
  • 18.12.2018

    Bau einer zweiten Fabrik für Wasserstoff-Brennstoffzellen in Chungju

    Finanzierung: Privater Sektor

    Im Mittelpunkt dieses Projekts steht der Bau einer zweiten Fabrik für Wasserstoff-Brennstoffzellen in Chungju in der Provinz Nord-Chungcheong, den die Hyundai Motor Group am 11.12.2018 begonnen hat und bis Ende 2019 fertiggestellt werden soll. Das Unternehmen hat angekündigt, bis 2030 insgesamt 6,7 Mrd. US$ in die Entwicklung von Wasserstofffahrzeugen zu investieren.

    • Trade
    • Projekte
    • Südkorea
    • registrierungspflichtig
Treffer: 5812
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Finanzierung

Funktionen