Recht kompakt

21.01.2016

Recht kompakt Iran

Bonn (GTAI) - Der Länderbericht Iran aus der GTAI-Reihe "Recht kompakt" liegt in aktualisierter Fassung mit Stand Januar 2016 vor. Die Reihe "Recht kompakt" bietet Ihnen für verschiedene Länder einen Überblick über einzelne Rechtsthemen wie unter anderem Beitritt zum UN-Kaufrecht, Gewährleistung, Sicherungsmittel, Produzentenhaftung, Immobilienrecht, Vertriebsrecht, Investitionsrecht, Gesellschaftsrecht, Aufenthalts- und Arbeitsgenehmigungsrecht, Gewerblicher Rechtsschutz, Steuerrecht und Rechtsverfolgung.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Iran Gewerblicher Rechtsschutz (allg.), Kaufrecht, Gewährleistung, Schadensersatz, Sicherungsrechte, Eigentumsvorbehalt, Garantiebestimmungen, Produzentenhaftung, Sachen- und Immobiliarrecht, Arbeits- und Arbeitsgenehmigungsrecht, Eigenhändlerrecht, Gesellschaftsrecht (allg.), Investitionsrecht, Investitionsanreize, Steuerrecht (allg.), Einkommensteuer, Körperschaftsteuer, Umsatzsteuer, Schiedsgerichtsbarkeit, Anerkennung und Vollstreckung ausländischer Entscheidungen, Rechtshilfe, Doppelbesteuerungsabkommen, Aufenthaltsrecht, Einreise- und Ausreisebestimmungen, Devisenrecht, Verfassungsrecht

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechts-informationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche