EU Customs & Trade News

14.02.2018

Kombinierte Nomenklatur – Änderungen der Erläuterungen bezüglich Guarana

Bonn (GTAI) – Die Erläuterungen der Kombinierten Nomenklatur werden in der Unterposition „1212 99 95 andere“ geändert. Folgender Satz wird angefügt:

„3. Samen von Guarana (Paullinia cupana), gemahlen, weder geröstet noch anders verarbeitet.“

Quelle:
Erläuterungen zur Kombinierten Nomenklatur der Europäischen Union; ABl. L 51 vom 14. Februar 2018, S. 3.