Freihandelsabkommen

Freihandelsabkommen

Treffer: 397
  1-10   |
  • 17.09.2018

    EU/Neuseeland/Norwegen –Zusätzliche Zollkontingente für Fleisch

    Bonn (GTAI) – Zwei Abkommen zwischen der Europäischen Union und Norwegen respektive Neuseeland über zusätzliche Handelspräferenzen für bestimmte landwirtschaftliche Produkte treten  am 1. Oktober 2018 in Kraft: Das Abkommen in Form eines Briefwechsels zwischen der Europäischen Union und Norwegen  über zusätzliche Handelspräferenzen bei landwirtschaftlichen Erzeugnissen (siehe hierzu unsere Meldung vom 29. Mai 2018). Das Abkommen in Form eines Briefwechsels nach Artikel XXIV:6 und Artikel XXVIII des Allgemeinen Zoll- und Handelsabkommens (GATT) 1994 im Zusammenhang mit der Änderung der Zugeständnisse in der Liste der Republik Kroatien im Zuge ihres Beitritts zur Europäischen Union zwischen der Europäischen Union und Neuseeland (siehe hierzu unsere Meldung vom 31. Juli 2018). Beide Abkommen betreffen auch die Einfuhrzollkontingente für Schaf- und Ziegenfleisch, die in der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1354/2011 geregelt sind: Norwegen: Zwei Kontingente für die Erzeugnisse der KN-Codes 0210 und 0204 werden zusammengefasst und gemäß der Verordnung (EU) Nr. 952/2013 eröffnet und verwaltet. Das Zollkontingent für Erzeugnisse des KN-Codes 0204 mit Ursprung in Norwegen wird daher aus der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1354/2011 gestrichen. Neuseeland: Das zusätzliche Zollkontingent wird ab 1. Oktober 2018 verfügbar sein. Durchführungsverordnung (EU) Nr.1354/2011 wird entsprechend geändert. Die Änderungen gelten ab dem Datum des Inkrafttretens der Abkommen mit Norwegen und Neuseeland ab 1. Oktober 2018. Quelle: Durchführungsverordnung (EU) 2018/1232 der Kommission vom 11. September 2018 zur Änderung der Durchführungsverordnung (EU) Nr. 1354/2011 hinsichtlich der Zollkontingente der Union für Schaf- und Ziegenfleisch mit Ursprung in Norwegen und Neuseeland; ABl. L 231 vom 14. September 2018, S. 13.

    • Trade
    • Zoll
    • EU Customs & Trade News
    • Freihandelsabkommen
    • EU
    • Neuseeland
    • Norwegen
  • 12.09.2018

    Bekanntmachung einer öffentlichen Konsultation zu traditionellen Begriffen aus den Mercosur-Staaten
    • Trade
    • Zoll
    • EU Customs & Trade News
    • Freihandelsabkommen
    • EU
  • 11.09.2018

    Handelsdeal mit den USA hat Folgen für Automobilfirmen in Mexiko

    Mexiko-Stadt (GTAI) - Weniger Investitionen ausländischer Kfz-Zulieferer: Das könnte für Mexiko eine Folge der vorläufigen Handelseinigung mit den USA sein. Deutsche OEM werden Sourcing-Alternativen prüfen.

    • Trade
    • Zoll
    • Märkte
    • Freihandelsabkommen
    • Mexiko
    • (4)
  • 31.08.2018

    Europa-Mittelmeer-Assoziationsabkommen mit der Libanesischen Republik

    • Trade
    • Zoll
    • EU Customs & Trade News
    • Freihandelsabkommen
    • EU
    • Libanon
  • 29.08.2018

    Zollkontingente für Schaf- und Ziegenfleisch und verarbeitetes Schaffleisch mit Ursprung in Island

    • Trade
    • Zoll
    • EU Customs & Trade News
    • Freihandelsabkommen
    • EU
    • Island
  • 29.08.2018

    Gambia unterzeichnet Wirtschaftspartnerschaftsabkommen ECOWAS / EU

    • Trade
    • Zoll
    • Zoll Aktuell
    • Freihandelsabkommen
    • Gambia
  • 10.08.2018

    Brexit: Freihandelszone und Zollpartnerschaft für reibungslosen Warenverkehr

    Bonn (GTAI) - Die britische Verhandlungsposition wurde mit Spannung erwartet, nun liegt das White Paper vor: Warenverkehr soll weiterhin ohne Zollkontrollen möglich sein. Ob das gelingt, ist fraglich.

    • Trade
    • Zoll
    • Freihandelsabkommen
    • Vereinigtes Königreich
    • EU
    • (24)
  • 06.08.2018

    Merkblatt über gewerbliche Wareneinfuhren - Philippinen

    Das Zollmerkblatt Philippinen bietet deutschen Exporteuren eine kompakte Übersicht zum Einfuhrrecht des südostasiatischen Landes. Das Merkblatt kann nach Registrierung kostenlos unter www.gtai.de/zollmerkblaetter abgerufen werden.

    • Trade
    • Zoll
    • Freihandelsabkommen
    • Philippinen
    • registrierungspflichtig
  • 02.08.2018

    Merkblatt über gewerbliche Wareneinfuhren - Côte d'Ivoire

    Bonn (GTAI) - Das Zollmerkblatt Côte d'Ivoire bietet einen Überblick über aktuelle Zoll- und Einfuhrbestimmungen des Landes. Es kann kostenlos unter http://www.gtai.de/zollmerkblaetter heruntergeladen werden.

    • Trade
    • Zoll
    • Freihandelsabkommen
    • Côte d'Ivoire
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 23.07.2018

    Merkblatt über gewerbliche Wareneinfuhren - USA

    Bonn (GTAI) - Das Zollmerkblatt USA bietet deutschen Exporteuren einen Überblick über die aktuellen Zoll- und Einfuhrbestimmungen des NAFTA-Mitgliedstaates. Neben einer Darstellung internationaler Handelsabkommen enthält die Publikation Informationen zu Zollverfahren, Warenbegleitpapieren, Einfuhrzöllen, Zusatzzöllen, sonstigen Einfuhrabgaben und zu den Verboten und Beschränkungen.

    • Trade
    • Zoll
    • Freihandelsabkommen
    • USA
    • registrierungspflichtig
    • (7)
Treffer: 397
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Zoll

Themen

Funktionen