Zoll Aktuell

09.01.2018

Britische Kanalinseln - Verbrauchsteuern werden auf Guernsey auch 2018 wieder erhöht

Bonn (GTAI) – Die Verbrauchsteuern auf Tabakwaren, alkoholische Getränke und Mineralöle wurden erhöht. Die Verbrauchsteuern auf Zigaretten steigen um 7,8 Prozent, auf andere Tabakwaren um 10,3 Prozent, auf Alkohol um 5 Prozent und auf Mineralöle um 5,5 Prozent.

Die höheren Steuersätze gelten seit 7. November 2017.

Steuergegenstand

Steuersatz – bis 6. November 2017

Steuersatz – seit 7. November 2017

Tabaksteuer

Zigaretten

315,24 GBP/kg

339,83 GBP/kg

Zigarren

306,70 GBP/kg

338,29 GBP/kg

Rauchtabak, zum Drehen von Zigaretten

285,61 GBP/kg

315,03 GBP/kg

Anderer Rauchtabak

247,73 GBP/kg

273,25 GBP/kg

Tabakblätter, nicht entrippt

275,01 GBP/kg

303,34 GBP/kg

Tabakblätter, entrippt

277,77 GBP/kg

306,38 GBP/kg

Alkoholsteuer

- Alkohol

33,96 GBP/l100%Alk.

35,66 GBP/l 100%Alk.

- Bier/Cidre

  • über 1,2%vol bis 2,8%vol

47p/l

49p/l

  • über 2,8%vol bis 4,9%vol

75p/l

79p/l

  • über 4,9%vol bis 7,5%vol

94p/L

99p/l

  • über 7,5%vol

1,09 GBP/l

1,14 GBP/l

- Wein

  • mit einem Alkoholgehalt von höchstens 5,5% vol

59p/l

62p/l

  • mit einem Alkoholgehalt über 5,5%vol, höchstens jedoch 15%vol (einschl. Schaumwein)

2,39 GBP/l

2,51 GBP/l

  • anderer Wein

3,82 GBP/l

4,01 GBP/l

Mineralöle

Benzin, ausgenommen Flugbenzin und Schiffskraftstoff

63,5p/l

67p/l

Benzin, zur Verwendung als Schiffskraftstoff

40,4p/l

43,9p/l

Gasöl (einschl. Diesel)

63,5p/l

67p/l

 

Der Haushaltentwurf 2018 steht auf der Internetseite der Regierung von Guernsey zum Download zur Verfügung. Die Übersicht über die neuen Verbrauchsteuersätze ist ab Seite 16 zu finden.

Den Beschluss des States of Deliberation zur Erhöhung der Verbrauchsteuern finden Sie hier, S. 79.