Zoll Aktuell

08.08.2018

Ghana – Neue Abgabe auf Luxusfahrzeuge eingeführt

Bonn (GTAI) – Die neue Abgabe auf Kraftfahrzeuge mit großem Hubraum wird mit Wirkung vom 1. August 2018 von der ghanaischen Kfz-Zulassungsbehörde DVLA erhoben (siehe hierzu unsere Meldung vom 25.7.18).  

 

Die „luxury vehicle levy“ beträgt in Abhängigkeit vom Hubraum des Fahrzeugs wie folgt:

 

Kfz-Hubraum in ccm

Ghana-Cedi (GHc)

2.950 – 3.549

1.000

3.550 – 4.049

1.500

Mehr als 4.049

2.000

(1.000 GHc = rund 180 Euro)

 

Ausgenommen von der Abgabe sind Traktoren, Krankenwagen und Nutzfahrzeuge für den Transport von Waren oder zum Befördern von mehr als zehn Personen.

 

Quelle: Pressemeldung des Finanzministeriums vom 31. Juli 2018