Zoll Aktuell

10.09.2015

Russische Föderation – Zertifizierungspflicht für Zement

Bonn (gtai) – Die russische Regierung hat Zement zu einem zertifizierungspflichtigen Produkt erklärt. Begründet wird die Entscheidung mit der mangelnden Rücksicht von Zementherstellern auf die klimatischen Bedingungen in Russland und damit einhergehenden Sicherheitsmängeln.

Der Zertifizierungspflicht unterfallen folgende Zementarten:

- Portlandzement;

- Tonerdezement;

- Hüttenzement;

- Supersulphatzement sowie andere hydraulische Zemente. 

Die Änderungen treten zum 8.4.16. in Kraft. 

Quelle: Verordnung der russischen Regierung vom 3.9.15 Nr. 930

Weitere Informationen

Funktionen

Kontakt

Nelli Lüzinger

Nelli Lüzinger

‎0228/24993-351