BEGIN:VCALENDAR BEGIN:VEVENT SUMMARY:Schwedische Industrie setzt auf autonome Maschinen DESCRIPTION;ENCODING=QUOTED-PRINTABLE:Link: https://www.gtai.de/GTAI/Navi gation/DE/Invest/Industries/machinery-equipment,t=schwedische-industrie- setzt-auf-autonome-maschinen,did=1813296.htmlZeit und Ort:Dienstag, 2. A pril 2019, 15:00 - 16:15 UhrHannover Messe, Global Business & Markets, H alle 27, Business Forum 2Seien Sie unser Gast! Für Ihr kostenfreies Tick et für die Hannover Messe 2019 klicken Sie hier! Schwedische Industrie- und Bauunternehmen streben zunehmend danach, ihre Produktionsabläufe zu automatisieren und effizienter zu gestalten. Beweggründe dafür sind Kos teneinsparungen, der Fachkräftemangel und Sicherheitsaspekte. Das größte Land Skandinaviens gehört im Bereich der Robotik und bei autonomen Prod uktionstechnologien zu den globalen Voreitern. Dank umfassender Forschun gsanstrengungen gibt es dort bereits zahlreiche Projekte in der Pilotpha se. Deutsche Firmen stoßen in Schweden mit ihren innovativen Lösungen au f großes Interesse. Zudem bieten sich ihnen dort vielfältige Möglichkeit en für schlagkräftige Technologiepartnerschaften. Programm 15:00 Uhr BegrüßungDr. Robert Hermann | Geschäftsführer, Germany Trade & Invest ( GTAI)Dr. Volker Treier | Außenwirtschaftschef, Mitglied der Geschäftsfüh rung, Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK) 15:10 Uhr Podiu msdiskussionSchwedische Industrie setzt auf autonome MaschinenModeration : Martin Wiekert | Bereichsleiter EU/EFTA, Germany Trade & Invest (GTAI) Auf dem Podium:Ninni Löwgren Tischer | Bereichsleiterin Market Entry & B usiness Development, Deutsch-Schwedische HandelskammerRonny Olsson | Man ager, SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KGFredrik Stal | Sales Manager Electric A utomation Europe, Festo AG & Co. KGMichał Woźniak | Direktor Schweden, N orwegen, Dänemark, Germany Trade & Invest (GTAI) 16:00 Uhr Fragen & An tworten 16:15 Uhr Ende der VeranstaltungDie Veranstaltungssprache ist Deutsch.Zurück zur HauptseiteIn Kooperation mit: X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:Link: https://www.gtai.de/GTAI/Navigation/DE/Invest/Industries/machine ry-equipment,t=schwedische-industrie-setzt-auf-autonome-maschinen,did=18 13296.html


GTAI Forum | © Peter-Paul Weiler_bild-kraftwerkSchwedische Industrie- und Bauunternehmen streben zun ehmend danach, ihre Produktionsabläufe zu automatisieren und effizienter zu gestalten. Beweggründe dafür sind Kosteneinsparungen, der Fachkräfte mangel und Sicherheitsaspekte. Das größte Land Skandinaviens gehört im B ereich der Robotik und bei autonomen Produktionstechnologien zu den glob alen Voreitern. Dank umfassender Forschungsanstrengungen gibt es dort be reits zahlreiche Projekte in der Pilotphase. Deutsche Firmen stoßen in S chweden mit ihren innovativen Lösungen auf großes Interesse. Zudem biete n sich ihnen dort vielfältige Möglichkeiten für schlagkräftige Technolog iepartnerschaften.

Zeit und Ort:
Dienstag, 2. April 2019, 15:00 - 16:15 Uhr
Hannov er Messe, Global Business & Markets, Halle 27, Business Forum 2
Seien Sie unser Gast! Für Ihr kostenfr eies Ticket für die Hannover Messe 2019 klicken Sie hier!
Programm
15:00 Uhr

Begrüßung

  • Dr. Robert Hermann | Geschäftsführer, Germany Trade &  Invest (GTAI)
  • Dr. Volker Treier | Außenwirtsch aftschef, Mitglied der Geschäftsführung, Deutscher Industrie- und Handel skammertag (DIHK)
15:10 Uhr

Podiumsdiskussion

Schwedische Industrie set zt auf autonome Maschinen

Moderation: Martin Wiek ert | Bereichsleiter EU/EFTA, Germany Trade & Invest (GTAI)

Auf dem Podium:

  • Ninni Löwgren Tischer | Bereichsleiterin Market Entry & Business Development, Deutsch -Schwedische Handelskammer
  • Ronny Olsson | Manag er, SEW-EURODRIVE GmbH & Co. KG
  • Fredrik Stal | Sales Manager Electric Automation Europe, Festo AG & Co. KG
  • Michał Woźniak | Direktor Schweden, Norwegen, Dänem ark, Germany Trade & Invest (GTAI)
16:00 UhrFragen & Antworten
16:15 Uhr Ende der Veranstaltung

Die Veranstaltungssprache ist Deutsch.

Zurück zur Hauptseite


I n Kooperation mit:

Partnerlogos DIHK & AHK Schweden @ Hannover Messe | © DIHK - Deutscher Industrie- und Handelskammertag + AHK Deutsch-Schwedische Handelskammer

LOCATION:Hannover TRANSP:TRANSPARENT CLASS:PUBLIC\r DTSTAMP:20190402T000000Z DTSTART;VALUE=DATE:20190402 END:VEVENT END:VCALENDAR