Automobil- und Luftfahrtindustrie

Logo EVS 32 | © EVS 32 2019. All Rights Reserved.

EVS

Das 32. Internationale Electric Vehicle Symposium & Exhibition (EVS32)

Termin:
19.05.2019 - 22.05.2019
Ort:
Lyon, Frankreich

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und treffen Sie uns in Lyon!

The International Electric Vehicle Symposium & Exhibition (EVS) gilt als das weltweit führende Forum für die elektrische Transportindustrie. Hier werden nicht nur alle Arten der bereits verfügbaren Lösungen präsentiert, sondern auch Innovationen, die sich noch in der Entwicklung befinden. Von kleinen batteriebetriebenen Elektrofahrzeugen bis hin zu Wasserstoff/Brennstoffzellenbusse.

Die EVS32 präsentiert die neuesten technischen Entwicklungen und Produkte, welche in diesem Bereich entwickelt wurden.

Veranstaltungsort
Euroexpo Lyon | 9 Avenue Louis Blériot, 69680 Chassieu, Frankreich

Kontaktieren Sie unseren Industrieexperten Markus Hempel, um ein persönliches Gespräch/einen Termin zu vereinbaren in/bei dem wir:

  • Ihnen unser Unternehmen und unsere Dienstleistungen vorstellen.
  • die aktuellen Trends der Branche aufzeigen und diskutieren.
  • FDI-Möglichkeiten für den Eintritt auf den deutschen Markt präsentieren.
  • Ihnen einen Überblick über die Förderprogramme der Branche in Deutschland geben.
  • Ihnen die neuesten Entwicklungen und Daten hinsichtlich Industrielandschaft, Technologie-Trends und R&D aufzeigen.

Natürlich werden alle Anfragen vertraulich behandelt und da wir eine staatliche Agentur sind, stellen wir Ihnen unsere Dienstleistungen kostenlos zur Verfügung.

Wir freuen uns, Sie in Lyon zu begrüßen!



Pfeil in der Mitte eines Dartbretts | © Radim Strojek - Fotolia.com Service-Überblick

Schritt für Schritt zum Erfolg. Wir unterstützen Sie in jeder Phase des Ansiedlungsprozesses. Vertraulich und kostenfrei.

Markus Hempel Markus Hempel | © GTAI/Anke Illing

Kontakt

Markus Hempel

‎+49 30 200 099 405

ipad | © bloomua - fotolia.de

Newsletter

Abonnieren Sie unseren kostenfreien E-Mail-Service zum Thema Mobilität über aktuelle Standortbedingungen, neue Publikationen und Veranstaltungen.