Suche

Suche

Treffer: 161
  1-10   |
  • 11.11.2019

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Portugal

    Madrid (GTAI) - Die Arbeitskosten in Portugal stiegen im 1. Quartal 2019 um 1 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Durch das Gesetz 93/2019 wurden wesentliche Befristungsregelungen geändert.

    • Trade
    • Märkte
    • Portugal
    • registrierungspflichtig
  • 11.11.2019

    Investitionsklima in Kanada

    Toronto (GTAI) - Solide Investitionsbedingungen leiten viel ausländisches Kapital in Kanadas Industrie. Ein großer Pool gut ausgebildeter Fachkräfte sorgt für Investitionen in digitale Technologien.

    • Trade
    • Märkte
    • Kanada
    • registrierungspflichtig
  • 05.11.2019

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Belarus

    Minsk (GTAI) - Der Arbeitsmarkt in Belarus wurde in den vergangenen Jahren in einigen Bereichen liberalisiert. Im Januar 2020 treten weitere Änderungen des Arbeitsgesetzbuches in Kraft.

    • Trade
    • Märkte
    • Weißrussland
    • Belarus
    • registrierungspflichtig
  • 31.10.2019

    Korea (Rep.) - Erhöhung des Mindestlohns
    • Trade
    • Recht
    • Recht Aktuell
    • Südkorea
  • 21.10.2019

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Slowakei

    Bratislava (GTAI) - In der Slowakei ist die Personalsuche schwierig geworden. Mit der Konjunktur könnte der überhitzte Arbeitsmarkt 2020 etwas abkühlen. Der Mindestlohn steigt auf monatlich 580 Euro.

    • Trade
    • Märkte
    • Slowakei
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 30.09.2019

    Indien - Einheitlicher „Code on Wages“ ersetzt einzelne Gesetze über Löhne
    • Trade
    • Recht
    • Recht Aktuell
    • Indien
  • 30.09.2019

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Georgien

    Tiflis (GTAI) - Georgiens Arbeitsmarkt ist stark dereguliert. Ihn charakterisieren zudem ein sehr liberales Arbeitsrecht und niedrige Löhne. Trotz hoher Arbeitslosigkeit mangelt es an Fachkräften.

    • Trade
    • Märkte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 26.09.2019

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Tschechische Republik

    Prag (GTAI) - Rekordbeschäftigung, kaum Arbeitslosigkeit, Lohnwachstum - für Unternehmen bleibt Tschechiens Arbeitsmarkt 2019 noch angespannt. Doch schwächt die Wirtschaftsabkühlung die Entwicklung ab.

    • Trade
    • Märkte
    • Tschechische Republik
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 20.09.2019

    Recht kompakt Vietnam

    Bonn (GTAI) - Der aktualisierte Länderbericht Recht kompakt Vietnam bietet Ihnen einen Überblick über relevante Rechtsthemen bei einem Auslandsengagement.

    • Trade
    • Recht
    • Recht Kompakt
    • Vietnam
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 16.09.2019

    Lohn- und Lohnnebenkosten - Spanien

    Madrid (GTAI) - Spaniens Arbeitsmarkt bleibt ein Arbeitgebermarkt. Trotz einer noch immer hohen Arbeitslosigkeit ist die Suche nach qualifiziertem Personal kein Selbstläufer.

    • Trade
    • Märkte
    • Spanien
    • registrierungspflichtig
    • (1)
Treffer: 161
  1-10   |

Suche verfeinern

Geschäftsfeld

Funktionen