Suche

Suche

Treffer: 31
  1-10   |
  • 23.10.2018

    Deutsche Kfz-Hersteller bauen in den USA Kapazitäten aus

    Washington, D.C. (GTAI) - Automobilhersteller (OEM) benötigen in den USA mehr im Inland gefertigte Zulieferteile. Mercedes, BMW und Volkswagen beziehen wichtige Komponenten auch aus Europa.

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (3)
  • 04.09.2019

    US-Markt für Keramikfliesen erfordert starke Nerven

    Washington, D.C. (GTAI) - Der Markt für Keramikfliesen in den USA stagniert. Einzig vom Renovierungsbedarf gehen Impulse aus, Wohnungen werden dagegen weniger gebaut.

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (1)
  • 18.05.2017USA und Deutschland: Motoren der Weltwirtschaft

    Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries reist am 21.05.2017 in die USA. Germany Trade & Invest hat im Rahmen der Reise von Bundesministerin Zypries eine Sonderpublikation erstellt, die über die Wirtschaftsbeziehungen zwischen den USA und Deutschland informiert.

    • Trade
    • USA
    • (2)
  • 13.03.2018

    Elektromobilität USA: Zahl der Ladestationen steigt

    Berlin (GTAI) - In den USA sind Ladestationen für Elektrofahrzeuge regional äußerst ungleich verteilt. An der Westküste, entlang von Highways und in Großstädten ist die Dichte am höchsten. Staat und Privatwirtschaft kooperieren beim Ausbau. Zu den künftigen Herausforderungen gehört die Vereinheitlichung von Normen und Standards. Dies insbesondere vor dem Hintergrund, dass neue Technologien zum Schnellladen entwickelt werden. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (7)
  • 18.10.2018

    Deutsche Autobauer holen bei E-Fahrzeugen in den USA rasch auf

    Washington, D.C. (GTAI) - In Montagekapazitäten für Elektrofahrzeuge und Akkumulatoren fließen in den USA etwa 13 Milliarden US-Dollar. Deutsche Hersteller investieren in Tennessee und Alabama.

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (11)
  • 29.05.2019

    Branche kompakt: Gesundheitstrends beflügeln die US-Ernährungsbranche

    San Francisco (GTAI) - Der Wettbewerb in der US-Nahrungsmittelindustrie ist stark, der Markt konzentriert. Im April 2019 angedrohte Sonderzölle auf Nahrungsmittel betreffen unter anderem Käse, Obst und Wein.

    • Trade
    • Märkte
    • Branche Kompakt
    • USA
    • registrierungspflichtig
    • (57)
  • 15.04.2019

    US-Markt für Haushaltsgeräte wächst nur mäßig

    San Francisco (GTAI) - Sonderzölle auf Waschmaschinen sowie Stahl und Aluminium bremsen die Absatzdynamik. Die Konsolidierung der Haushaltsgerätebranche hält an, ebenso der Trend zur Vernetzung.

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (38)
  • 27.05.2019

    Immer mehr US-Unternehmen nutzen den 3D-Druck

    San Francisco (GTAI) - Besonders beliebt ist der 3D-Druck in der US-Automobil- und -Luftfahrtindustrie. Deutsche Produzenten kooperieren mit Start-ups vor Ort und suchen nach Übernahmekandidaten.

    • Trade
    • Märkte
    • USA
    • (38)
  • 01.05.2019

    Peru führt Warnhinweise auf Lebensmitteln ein

    Santiago de Chile (GTAI) - Perus Regierung setzt ab Juni 2019 eine Kennzeichnungspflicht für industriell verarbeitete Nahrungsmittel um. In Chile sinken Angebot und Konsum von gesüßten Getränken.

    • Trade
    • Märkte
    • Peru
    • (4)
  • 29.04.2019

    US-Kongress droht mit Ausweitung der Russland-Sanktionen

    Washington, D.C. (GTAI) - Die USA planen eine Reihe neuer Russland-Sanktionen. Im Fall der russischen Öl- und Gasindustrie wären deutsche Wirtschaftsinteressen betroffen.

    • Trade
    • Zoll
    • Märkte
    • USA
    • Russland
    • (13)
Treffer: 31
  1-10   |

Suche verfeinern

Geschäftsfeld

Funktionen