Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

Treffer: 172
  1-10   |
  • 13.05.2019Neuer Rekord: Auslandsinvestitionen in Deutschland

    Vergangenes Jahr haben sich 2062 ausländische Unternehmen in Deutschland angesiedelt, ein neuer Rekord. Dies ist das Ergebnis des FDI-Reportings von Germany Trade & Invest (GTAI). Auf Platz 1 befinden sich die USA mit 345 Investitionsprojekten - ebenfalls ein neuer Rekord. Die Zahl der britischen Firmengründungen ist seit dem Brexit-Votum (2016 - 2018) um 34 Prozent gestiegen.

    • Invest
    • German News
    • (8)
  • 10.05.2019Stimmungstest für Präsident Duterte

    Am Montag, den 13. Mai 2019 finden in den Philippinen Parlamentswahlen statt. Sie sind auch ein wichtiger Stimmungstest für den umstrittenen Präsidenten Rodrigo Duterte, der für seine Reformpläne die Mehrheit des Repräsentantenhauses und des Senates benötigt. Zwölf der 24 Senatssitze werden bei dieser Wahl neu besetzt. Duterte möchte unter anderem die Verfassung ändern lassen, um den Föderalismus zu fördern und das Steuersystem zugunsten einer Marktöffnung für ausländische Investitionen anzupassen. [...]

    • Trade
    • Philippinen
  • 10.05.2019Usbekistan: Auf dem Weg zu einer freien Marktwirtschaft?

    Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier besucht vom 27. bis 29. Mai 2019 die Republik Usbekistan. Er wird von Vertretern aus Wirtschaft und Kultur begleitet. Der Bundespräsident trifft in der Hauptstadt Taschkent zu politischen Gesprächen mit dem usbekischen Staatspräsidenten Shawkat Mirsijojew zusammen. Bei einem Roundtable mit Wirtschaftsvertretern möchte er sich über Möglichkeiten für Handel und Investitionen informieren.

    • Trade
    • Usbekistan
    • (2)
  • 16.04.2019Wenn ein Wahlzettel nicht ausreicht

    Eine Mammutwahl, die es so bisher nicht gegeben hat: Gleich fünf unterschiedliche Stimmzettel muss die zur Wahl aufgerufene Bevölkerung Indonesiens am 17. April 2019 ausfüllen. Obwohl Globalisierung und Handel in den letzten Jahren zu einem steigenden Wohlstand beigetragen haben, sind Arbeitslosigkeit und Unterbeschäftigung die größten sozialen Probleme auf dem Archipel.

    • Trade
    • Indonesien
    • (4)
  • 09.04.2019Quo Vadis, Indien?

    Über 850 Millionen Wahlberechtigte sind ab Donnerstag, dem 11. April aufgerufen, ein neues Parlament in Indien zu wählen. Die Regierung von Premierminister Narendra Modi steht kurz vor dem Urnengang massiv unter Druck, wackelt doch ihre bisherige absolute Mehrheit ganz gewaltig.

    • Trade
    • Indien
    • (2)
  • 01.04.2019Schweden: Kleines Land, großer Forschungsstandort

    Schweden erhält dieses Jahr die Möglichkeit, sich vom 01. bis zum 05. April als Partnerland der Hannover Messe 2019 zu präsentieren. Die größte Volkswirtschaft Skandinaviens zählt zu den innovativsten Industriestandorten der Welt. 3,3 Prozent des schwedischen Bruttoinlandsproduktes fließen jährlich in Forschung und Entwicklung - das ist Europarekord.

    • Trade
    • Schweden
  • 29.03.2019Zwischen Chancen und Herausforderungen

    In der Ukraine wird am Sonntag, den 31.03.2019 ein neuer Präsident gewählt. In Verbindung mit den Parlamentswahlen im Herbst stehen in dem Land wichtige Weichenstellungen an. Das Land steht nicht nur politisch, sondern auch wirtschaftlich vor vielen Herausforderungen.

    • Trade
    • Ukraine
    • (2)
  • 28.03.2019Erst Wahlen, dann schmerzhafte Reformen?

    Wenn am Sonntag, den 31.03.2019 die Wahllokale in der Türkei ihre Türen öffnen, entscheidet die Bevölkerung unter anderem über die Besetzung von fast 3000 Bürgermeisterposten. Doch es geht auch darum, wie die regierende Partei AKP von Präsident Erdogan abschneidet. In Anbetracht der desolaten Wirtschaftslage ist es gut möglich, dass die erfolgsverwöhnte AKP einen deutlichen Dämpfer erhält. Denn das bisher laute Brummen der Wirtschaft ist sehr leise geworden, von beeindruckend positiven Wachstumszahlen [...]

    • Trade
    • Türkei
    • (1)
  • 06.03.2019Digitalisierung: 35 Länder im Vergleich

    Ob Künstliche Intelligenz (KI), die digitale Patientenakte oder E-Government: Große wie kleine Wirtschaftsnationen weltweit haben sich ehrgeizige Ziele für die Digitalisierung gesteckt. Germany Trade & Invest (GTAI) hat in über 30 Ländern untersucht, welche Strategien einzelne Staaten beim Thema Digitalisierung verfolgen, welche Stärken und Schwächen sie haben und welche Perspektiven sich vor Ort in Zukunft bieten.

    • Trade
    • (2)
  • 22.02.2019Wirtschaft brummt, Wiederwahl absehbar

    Die Agrar-Exporte legen zu, die Entwicklung des industriellen Sektors ist beeindruckend, die Erfolge bei der Armutsbekämpfung sind enorm groß. Die wirtschaftliche Entwicklung Äthiopiens ist bemerkenswert, sowohl die Weltbank als auch der Internationale Währungsfonds (IWF) sehen das Land auf einem sehr guten Weg.

    • Trade
    • Senegal
    • (5)
Treffer: 172
  1-10   |

Suche verfeinern

Geschäftsfeld

Branchen

Zeitung | © mearicon - Fotolia.com

Presse-Abo

Erhalten Sie unsere Pressemeldungen sobald diese online gehen.

Mehr