Stellenangebote

Auslandsmitarbeiter/Wirtschaftsjournalist (w/m/d) Standort Mumbai - ID 68

Für den Bereich Asien/Pazifik am Standort Mumbai/Indien suchen wir im Rahmen eines befristeten Arbeitsverhältnisses, für die Dauer von 3 Jahren ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen Auslandsmitarbeiter (w/m/d) /Wirtschaftsjournalisten (w/m/d). Eine sechsmonatige Einarbeitungsphase am Standort Bonn ist vorgesehen.

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die Wirtschaftsberichterstattung über Indien und Sri Lanka nach den Vorgaben der zuständigen Abteilungs-/Bereichsleitung.

Dazu gehört u.a.

  • Erstellung eigener Beiträge, Publikationen und Artikel zu Wirtschaftsentwicklung, Branchen, Regionen und Geschäftspraxis in den genannten Ländern
  • Repräsentation der GTAI vor Ort, inkl. Vortragstätigkeit und Betreuung deutscher Vertreter aus Wirtschaft und Politik
  • Beobachtung und Analyse politischer, wirtschaftlicher und struktureller Entwicklungen im Zuständigkeitsgebiet
  • Recherche und Bewertung relevanter Informationen zur Berichterstattung
  • Mitwirkung an der Konzeption und Erstellung von Publikationen
  • Kontaktaufbau und -pflege zu Kooperationspartnern

Ihr Profil

Sie verfügen über

  • ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Diplom oder vergleichbarer Abschluss) vorzugsweise der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften oder verwandter Studiengänge mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt,
  • fundierte Kenntnisse im Redaktion/Journalismus,
  • mehrjährige Erfahrung in der Beobachtung von Märkten und Berichterstattung über Märkte,
  • fundierte Kenntnisse über die Wirtschaftslage sowie die politischen und kulturellen Gegebenheiten der zu bearbeitenden Länder,
  • gute makroökonomische Kenntnisse sowie Analysefähigkeiten,
  • Kenntnisse der deutschen Exportwirtschaft und der deutschen Außenwirtschaftsförderung,
  • eine sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit sowie professionelle Präsentationsfähigkeiten,
  • verhandlungssichere deutsche und englische Sprache, weitere Fremdsprachenkenntnisse, vorzugsweise Hindi, sind wünschenswert,
  • eigenständige und kooperative Arbeitsweise in der internen und externen Zusammenarbeit,
  • eine flexible und offene Denkweise sowie die Fähigkeit kreative Lösungen zu finden,
  • sichere Anwendung aller gängigen MS-Office-Programme.

Unser Angebot

  • Vergütung und Sozialleistungen in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund); bei Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen Entgeltgruppe 13 TVöD-Bund. Die vorübergehende Auslandstätigkeit ist mit EG 14 bewertet. Für die Dauer der Entsendung erhält die/der Beschäftigte für die Übernahme höherwertiger Tätigkeiten eine persönliche Zulage nach § 14 Abs. 3 TVöD
  • Eine auf 3 Jahre befristete Stelle in Vollzeit mit 40 Stunden/Woche
  • Vielseitige, anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft und Politik
  • Ein kollegiales Arbeitsumfeld und ein tolerantes, weltoffenes Betriebsklima
  • Vielfältige Mitgestaltungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung und diverse Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir sind vom audit berufundfamilie als familienbewusste Arbeitgeberin zertifiziert
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten zur fachlichen wie persönlichen Weiterentwicklung
  • Betriebliche Altersversorgung, vermögenswirksame Leistungen
  • Vergünstigung der öffentlichen Verkehrsmittel durch Großkundenticket am Bonner Standort

Germany Trade & Invest fördert die Gleichstellung aller Geschlechter und begrüßt die Bewerbung schwerbehinderter Menschen.

Spricht Sie diese herausfordernde Tätigkeit an und finden Sie sich im beschriebenen Profil wieder? Dann bewerben Sie sich bitte mit Ihren vollständigen Unterlagen und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Stellen-ID bis zum 09.10.2019 über unser Online-Bewerbungsformular.

Zum Bewerbungsformular

Funktionen

Hinweis:

Bitte benutzen Sie unser Bewerbungsformular (Link am Ende der Seite), um uns Ihre Bewerbung in Deutsch oder Englisch zu übermitteln.

Als Anhang sollten Sie uns folgende Bewerbungsunterlagen zukommen lassen: Anschreiben, Lebenslauf, Diplom o.ä. sowie relevante Zeugnisse und Referenzen.

Das Anschreiben bitte nicht im Textfeld über dem Upload-Bereich einfügen!

Bitte beachten Sie, dass Sie max. 10 MB hochladen können!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!