Events

IAA - India Day 2019

Indisch-deutsches Branchentreffen der Automobilindustrie

Termin:
13.09.2019
Ort:
Frankfurt/Main

Der IAA-India-Day 2019 findet bereits zum 12. Mal auf der IAA statt und hat sich als wichtiges Branchentreffen etabliert. Indien steht nach den Wahlen vor einem politisch und wirtschaftlich spannenden Jahr. Neben Einblicken in die indische und deutsche Automobilindustrie bietet der IAA-India-Day 2019 eine Plattform für Kontakte und Kooperationen.

VDA-Präsident Bernhard Mattes begrüßt die Gäste, Günter Butschek, CEO von Tata Motors und Martin Schwenk, CEO Mercedes Benz India, werden im Rahmen einer Keynote Einblicke in die Herausforderungen und Chancen des indischen Marktes geben. In der anschließenden Podiumsdiskussion teilen Top-Manager der indischen Automobilindustrie ihre Einschätzungen zu aktuellen Potentialen und Herausforderungen. Moderiert wird der IAA-India-Day von Bernhard Steinrücke, Geschäftsführer der IGCC und ausgewiesener Insider des indischen Marktes. Ebenfalls vertreten sind die indische Regierung und die GIZ. Ausgerichtet wird der IAA-India-Day vom VDA und den indischen Partnerverbänden ACMA und SIAM in Kooperation mit der Deutsch-Indischen Handelskammer (IGCC).

Der India-Day bietet die Möglichkeit, sich auszutauschen und zu vernetzen. Die GTAI wird ebenfalls mit einem Informationsangebot vertreten sein.

Weitere Informationen zur Veranstaltung

GTAI-Informationen zum Land und zur Branche

Wilma Knipp Wilma Knipp | © GTAI

Kontakt

Wilma Knipp

‎+49 228 24 993-259