Events

Polen: "Parlamentswahl in Polen - Welche Chancen bietet das für die Wirtschaftsbeziehungen?"

GTAI Webinar

Termin:
17.10.2019

Germany Trade & Invest (GTAI) veranstaltet am 17. Oktober 2019 (15:00 - 16:00 CEST) ein Webinar zum Thema „Parlamentswahl in Polen – Welche Chancen bietet das für die Wirtschaftsbeziehungen?“
In Polen wird am 13. Oktober 2019 ein neues Parlament gewählt. Die Prognosen lassen einen Wahlsieg der derzeit regierenden Partei PiS erwarten und somit auch eine Fortführung der gegenwärtigen Wirtschaftspolitik. Bei den Wählern konnte die PiS zuletzt vor allem mit umfangreichen Sozialprogrammen punkten. Die mediale Berichterstattung über Polen prägen zuletzt vor allem politische Differenzen zwischen Warschau, Brüssel und Berlin.
Doch wie steht es auf wirtschaftlicher Ebene um die deutsch-polnischen Beziehungen und wie entwickelt sich der Warenaustausch zwischen den beiden Ländern? Welche Absatzchancen bieten sich deutschen Unternehmen auf dem polnischen Markt? In unserem Webinar erhalten Sie Antworten auf diese Fragen und bekommen praktische Hinweise, worauf Sie beim Markteintritt in Polen achten sollten.
Das Webinar richtet sich an Führungskräfte und Praktiker aus Unternehmen, Kammern und Verbänden, die bereits in Polen aktiv sind oder Interesse an einem Markteintritt in Polen haben.

Beiträge und Referenten:

  • Niklas Becker, Korrespondent für Polen, Germany Trade & Invest, Warschau
  • Pawel Zielinski, General Manager Eastern Europe, Remmert GmbH, Anbieter von automatischen intralogistischen Lösungen für Blech und Langgut

  • Roland Fedorczyk, Mitglied der Geschäftsführung, AHK Polen, Warschau
  • Marcelina Nowak, Managerin Ausländisches Wirtschaftsrecht, Germany Trade & Invest, Bonn

Moderation:

Fabian Möpert, Associate EU/EFTA, Germany Trade & Invest, Berlin

Die Teilnahme an diesem Webinar ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich. Sollten Sie angemeldet sein und nicht live am Webinar teilnehmen können, erhalten Sie nach der Veranstaltung automatisch die Präsentationen und einen Link zur Aufzeichnung.

Zur Registrierung

Kontakt

Fabian Möpert

‎+49 30 200099209