Im Fokus: Subsahara-Afrika

Subsahara-Afrika im Fokus

Wachstumsbranchen in schwierigen Märkten

Nach einer langen Periode mit überdurchschnittlich hohem Wirtschaftswachstum durchläuft Subsahara-Afrika jetzt eine Phase abgeschwächter Steigerungsraten. Bei 49 Ländern gilt es jedoch, die Vielfalt der einzelnen Märkte wahrzunehmen - Möglichkeiten und Potenziale sind südlich der Sahara reichlich gegeben.

Die Broschüre "Subsahara-Afrika im Fokus: Wachstumsbranchen in schwierigen Märkten" zeigt Geschäftschancen auf in den Bereichen Agrobusiness, Transportinfrastruktur, Energieversorgung, Medizintechnik und Industrie. Außerdem informiert die Publikation über Rechts- und Zollfragen sowie Förderungsmöglichkeiten. Sie können die Publikation hier kostenlos herunterladen.

Ausführliche Informationen zu einzelnen Branchen finden Sie nachfolgend:


             

Funktionen

Martin Kalhöfer Martin Kalhöfer | © GTAI/Rheinfoto

Kontakt

Martin Kalhöfer

‎+49 228 24 993 217

Kontakt

Helge Freyer

‎+49 228 24 993 368

Kontakt

Andrea Mack

‎+49 228 24 993 346

Kontakt

Dorothea Netz

‎+49 228 24 993 339