"Branche kompakt" - Ernährungswirtschaft

01.12.2017

Branche kompakt: Ukrainische Ernährungswirtschaft bietet großes Potenzial

Kiew (GTAI) - Der Lebensmittelmarkt in der Ukraine erholt sich von der Krise der Jahre 2014 und 2015. Die Pro-Kopf-Ausgaben und der Verbrauch an vielen Nahrungsmitteln liegen aber deutlich unter dem Wert anderer Staaten in Osteuropa. Der Markt mit seinen 42 Millionen Einwohnern verfügt über ein großes Potenzial, sollte es gelingen nachhaltiges Wirtschaftswachstum zu erzielen. Chancen bieten sich in der Kooperation mit lokalen Firmen, sei es bei der Produktion oder beim Know-how zum Export.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Ukraine Nahrungs- und Genussmittel, allgemein

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche