"Branche kompakt" - Erneuerbare Energien

29.07.2016

Branche kompakt: Polen setzt auf Sonnenwärme statt Sonnenstrom

Warschau (GTAI) - Das im Sommer 2016 novellierte Erneuerbare-Energien-Gesetz bringt die Entwicklung der PV-Branche in Polen fast zum Stillstand. Zukunftschancen bestehen dagegen im Bereich von Anlagen zum Eigenverbrauch sowie der Bildung von Energieclustern. Wie stark das Interesse an den letztgenannten sein wird, ist noch schwer abzuschätzen. Derweil investieren immer mehr Polen in die Solarthermie.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Polen Strom-/ Energieerzeugung, Solar, Strom-, Energieerzeugung, allgemein, Wärme- und Gasversorgung, Strom-/Energieerzeugung, Solarthermie, alternative Energien

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche