"Branche kompakt" - Maschinen- und Anlagenbau

07.03.2018

Branche kompakt: Ukrainischer Maschinenbau profitiert von steigenden Investitionen

Kiew (GTAI) - Nach dem heftigen Einbruch in der Krise erholt sich der ukrainische Markt für Maschinenbauerzeugnisse. Die Importe sind 2017 nominal um ein Viertel auf knapp 10 Milliarden US-Dollar (US$) gestiegen. Der Aufwärtstrend dürfte sich 2018 fortsetzen, dank erwarteter Zuwächse bei den Bruttoanlageinvestitionen. Die lokalen Maschinenbauer leiden unter dem Wegfall ihrer traditionellen Absatzmärkte, konnten die Exporte 2017 aber steigern. Deutschland zählt zu den wichtigsten Lieferländern für Maschinen.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Ukraine Maschinen- und Anlagenbau, allgemein

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche