"Branche kompakt" - Recycling- und Entsorgungswirtschaft

04.06.2018

Branche kompakt: Indien muss mehr in die Abfallwirtschaft investieren

New Delhi (GTAI) - In Indiens Abfallentsorgung besteht dringender Handlungsbedarf. Kommunen und Abfallunternehmen sammeln den Müll zwar zunehmend ein, er wird aber kaum recycelt und behandelt. Informelle Müllsammler sortieren einige Wertstoffe aus. Der Rest landet auf den überquellenden Deponien. Die Städte planen Müllverbrennungsanlagen, verwirklichen diese aber nur schleppend. Der Staat möchte, dass sich private Firmen im Sektor engagieren. Ausländisches Know-how könnte helfen, gefragt sind günstige Lösungen.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Indien Umwelttechnische Anlagen, Abfallentsorgung, Recycling