"Branche kompakt" - Recycling- und Entsorgungswirtschaft

26.03.2018

Branche kompakt: Projekte in Griechenlands Abfallwirtschaft schreiten voran

Athen (GTAI) - Griechenlands Abfallwirtschaft hinkt immer noch deutlich hinter den EU-Zielen hinterher. Die Deponierung ist viel zu hoch und zahlreiche unkontrollierte Müllhalden müssen geschlossen werden. Um das Recycling voranzutreiben, gibt ein neues Gesetz den Gemeinden mehr Verantwortung. Mit großen Verzögerungen werden die Abfallprojekte im Land umgesetzt. Die Zulieferchancen für deutsche Hersteller und Dienstleister sind gut.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Griechenland Umwelttechnische Anlagen, Abfallentsorgung, Recycling