Suche

Suche

Treffer: 1
  1-1  
  • 04.08.2017

    Branche kompakt: Italienischer Markt für Solarenergie stabilisiert sich

    Mailand (GTAI) - Die Neuinstallationen im Bereich Fotovoltaik (PV) haben sich in Italien nach der Abwärtsspirale der letzten Jahre stabilisiert. Die starke Sonneneinstrahlung, hohe Energiepreise und Förderung für den direkten Verbrauch bieten gute Aussichten für die Solarenergie. Der Markt bleibt vor allem für kleine Dachanlagen und Dienstleistungen interessant. Nach Deutschland verfügte Italien Ende 2016 über die zweithöchste installierte PV-Kapazität in Europa. Der Solarwärmemarkt verliert an Bedeutung.

    • Trade
    • Märkte
    • Branche Kompakt
    • Italien
    • registrierungspflichtig
    • (3)
Treffer: 1
  1-1  

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Themen

Funktionen