Suche

Suche

Treffer: 1
  1-1  
  • 08.12.2017

    Branche kompakt: Chiles Baubranche will nach der Flaute wieder durchstarten

    Santiago de Chile (GTAI) - Das Wachstum im chilenischen Wohnungsbau kann 2017 den Rückgang der Investitionen in die Infrastruktur nicht ausgleichen. Der Bausektor lässt jedoch Prognosen zufolge zum Jahresende die schlechte Zeit hinter sich. Experten schätzen den Zuwachs 2018 auf 1 bis 3 Prozent. Trendthemen sind Fertigbauten, beispielsweise aus Beton, sowie die Verwendung von Biomaterialien, roboterunterstützte Anlagen und Planungssoftware.

    • Trade
    • Märkte
    • Branche Kompakt
    • Chile
    • registrierungspflichtig
    • (3)
Treffer: 1
  1-1  

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Themen

Funktionen