Kaufkraft und Konsumverhalten

28.12.2016

Kaufkraft und Konsumverhalten - Vereinigtes Königreich

London (GTAI) - Die britische Gesellschaft gilt als äußerst konsumfreudig. Die Vorliebe der Briten, bequem von zu Hause aus im Internet zu shoppen, schafft gute Chancen für deutsche Anbieter. Verschiedene Faktoren im Vorfeld des geplanten Brexits dürften die Konsumlaune der Briten allerdings deutlich schmälern. Experten prognostizieren inflationsbedingt sinkende Realeinkommen und eine wieder leicht ansteigende Arbeitslosigkeit. (Internetadressen)

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Vereinigtes Königreich Geschäftspraxis allgemein, Konsum / Konsumentenverhalten, Brexit

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche