Swot-Analyse

Swot-Analyse

Treffer: 125
  1-10   |
  • 19.04.2019

    SWOT-Analyse - Norwegen (März 2019)

    Stockholm (GTAI) - Norwegen setzt auf modernste Technologien für Industrie und Infrastruktur. Dadurch bieten sich deutschen Firmen interessante Absatz- und Kooperationschancen.

    • Trade
    • Märkte
    • Norwegen
    • registrierungspflichtig
  • 17.04.2019

    SWOT-Analyse - Georgien (April 2019)

    Tiflis (GTAI) - Georgien zählt weltweit zu den Topreformern. Geschäftspotenziale bieten vor allem die Bereiche Infrastruktur, Tourismus und Agribusiness.

    • Trade
    • Märkte
    • Georgien
    • registrierungspflichtig
  • 16.04.2019

    SWOT-Analyse - Kenia (April 2019)

    Nairobi (GTAI) - Trotz positiver Wachstumszahlen gerät Kenia als Vorzeigevolkswirtschaft in Ostafrika ins Straucheln. Und das Nachbarland Äthiopien holt kräftig auf.

    • Trade
    • Märkte
    • Kenia
    • registrierungspflichtig
  • 08.04.2019

    SWOT-Analyse - Turkmenistan (April 2019)

    Aschgabat (GTAI) - Turkmenistan bietet Chancen im Öl- und Gassektor, bei Infrastrukturprojekten und bei der Diversifizierung der Wirtschaft. Mangelnde Reformen erschweren den Markteintritt.

    • Trade
    • Märkte
    • Turkmenistan
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 28.03.2019

    SWOT-Analyse - Argentinien (März 2019)

    Buenos Aires (GTAI) - Politische Unsicherheit belastet die Wirtschaft. Währungsturbulenzen im Vorfeld der Wahlen im Oktober könnten die bescheidenen Stabilisierungsfortschritte abermals gefährden.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • registrierungspflichtig
  • 15.03.2019

    SWOT-Analyse - Benin (März 2019)

    Cotonou (GTAI) - Da das Geschäftsumfeld in Benin von Marktkennern als schwierig eingestuft wird, eignet sich das Land eher für Unternehmen mit Afrika-Erfahrung.

    • Trade
    • Märkte
    • Benin
    • registrierungspflichtig
  • 13.03.2019

    SWOT-Analyse - Pakistan (März 2019)

    Dubai (GTAI) - Die Rahmenbedingungen haben sich verbessert. Die Märkte bleiben aber herausfordernd.

    • Trade
    • Märkte
    • Pakistan
    • registrierungspflichtig
    • (1)
  • 11.03.2019

    SWOT-Analyse - Marokko (Februar 2019)

    Tunis (GTAI) - Marokko hat das im regionalen Vergleich gute Geschäftsklima nochmals verbessert. Energie- und Verkehrsinfrastruktur werden weiter ausgebaut, aber Herausforderungen bleiben.

    • Trade
    • Märkte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
    • (2)
  • 11.03.2019

    SWOT-Analyse - Togo (März 2019)

    Lomé (GTAI) - Das westafrikanische Togo ist mit acht Millionen Menschen ein kleiner Markt in allerdings sehr zentraler Lage. Lomé entwickelt sich zunehmend zu einer Drehscheibe in Westafrika.

    • Trade
    • Märkte
    • Togo
    • registrierungspflichtig
  • 06.03.2019

    SWOT-Analyse - Serbien (Januar 2019)

    Bonn/Belgrad (GTAI) - Serbien zählt zu den wichtigsten Märkten in Südosteuropa. Die gute logistische Anbindung und wettbewerbsfähige Löhne machen den Standort für Zulieferaktivitäten interessant.

    • Trade
    • Märkte
    • Serbien
    • registrierungspflichtig
    • (1)
Treffer: 125
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Funktionen