GTAI-Webinare

Laptop mit Anmeldeformular zum Webinar | © Right_Brain_Factory

Webinar-Serie „Erfolg im Ausland“

In den Live-Webinaren der Serie „Erfolg im Ausland“ berichten die GTAI-Auslandskorrespondenten sowie Vertreter der deutschen Auslandshandelskammern, externe Experten und Unternehmer über Chancen für deutsche Unternehmen im Ausland. Auf dieser Seite finden Sie Hinweise zu neuen Webinaren oder können Aufzeichnungen der vorherigen Webinare aufrufen.

27.03.2019

"Türkei: Vom Boom-Markt zum Risikoland - Wie geht es weiter“

Wenn es gut läuft, wird die Wirtschaft der Türkei im Jahr 2019 um 1 Prozent wachsen. Viele Beobachter erwarten sogar eine Rezession. Seit dem Putschversuch im Sommer 2016 hat sich nicht nur das politische Klima im Land verändert. Der Liraabsturz, die anhaltend hohe Inflation und der Vertrauensverlust ausländischer Investoren haben der Wirtschaft massiv zugesetzt. Doch wie geht es nun weiter mit der Türkei? Kehrt das Land bald schon zu einstigen Wachstumsraten zurück oder müssen sich Unternehmen bis auf Weiteres auf ein unsicheres konjunkturelles Umfeld einstellen? Im Webinar am 27. März 2019, 13-14 Uhr, wagen unsere Türkeiexperten einen Ausblick und erklären, was sich im Türkeigeschäft geändert hat.

Referenten:

  • Necip Bagoglu, Representative, Büro Istanbul, Germany Trade & Invest
  • Sherif Rohayem, Manager, Bereich Ausländisches Wirtschaftsrecht, Germany Trade & Invest

Moderation:

  • Frank Kaiser, Geschäftsführendes Vorstandsmitglied, Deutsch-Türkische Industrie- und Handelskammer

Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Eine vorherige Registrierung ist erforderlich.

Zur Anmeldung

04.04.2019

"Chinas neue Seidenstraße - Welche Chancen bieten die Projekte der Initiative?"

Sie sind so vielfältig wie die Initiative selbst – die Projekte entlang Chinas neuer Seidenstraße. Unter anderem fließen Gelder in den Ausbau der Transport- und Energieinfrastruktur, in verschiedene Industrien sowie in die Landwirtschaft. Doch bislang profitieren fast nur chinesische Firmen von den Vorhaben – oder etwa nicht?

Im Webinar von Germany Trade & Invest am Donnerstag, 4. April 2019, 16-17 Uhr, erfahren Sie, welche Geschäftschancen sich aus den geplanten Projekten für deutsche Unternehmen ergeben und bekommen Beispiele an die Hand, wie Sie sich beteiligen können.

Referenten:

  • Oliver Idem, Director Egypt, Germany Trade & Invest 

  • Ulrich Reichert, Chief Executive Officer (CEO), Wirtgen (China) Machinery
  • Dorothea Netz, Senior Manager Development Cooperation & Public Procurement, Germany Trade & Invest

Moderation:

  • Lisa Flatten, Deputy Director Asia/Pacific, Germany Trade & Invest

Die Teilnahme an diesem Webinar ist kostenlos, eine Anmeldung ist erforderlich.

Weitere Informationen zu Chinas neuer Seidenstraße finden Sie auf unserer Sonderseite:

Hier können Sie unser letztes Webinar zur neuen Seidenstraße abrufen:

Zur Anmeldung