Wirtschaftsausblick

Wirtschaftsausblick

Treffer: 265
  1-10   |
  • 11.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Malta (November 2018)

    Valletta (GTAI) - Maltas Wirtschaft wächst mit über 5 Prozent pro Jahr. Wichtiger Konjunkturmotor ist die Inlandsnachfrage. Die Investitionen werden 2019 wieder deutlich steigen.

    • Trade
    • Märkte
    • Malta
  • 11.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Belgien (Dezember 2018)

    Brüssel (GTAI) - Steigende Ausgaben für Investitionen, den Konsum und den Export lassen Belgiens Inlandsnachfrage 2019 um real 1,5 Prozent steigen. Auch hohe Preise eröffnen gute Geschäftschancen.

    • Trade
    • Märkte
    • Belgien
  • 11.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Bulgarien (Dezember 2018)

    Sofia (GTAI) - Bulgariens Wirtschaft steuert weiter auf Expansionskurs. Der hohe Privatverbrauch und steigende Investitionen sichern solides Wachstum. Auch der Importanstieg setzt sich fort.

    • Trade
    • Märkte
    • Albanien
  • 11.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Aserbaidschan (November 2018)

    Baku (GTAI) - Aserbaidschans Wirtschaft hat im Jahr 2019 Chancen auf ein reales Wachstum von etwa 2 bis 4 Prozent. Die kritische Lage im Bankensektor bleibt jedoch ein Risiko.

    • Trade
    • Märkte
    • Aserbaidschan
  • 07.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Vietnam (November 2018)

    Hanoi (GTAI) - Hohe ausländische Investitionen, Exportüberschüsse und eine kauffreudige Bevölkerung schieben auch 2018 Vietnams Wirtschaftsleistung kräftig an.

    • Trade
    • Märkte
    • Vietnam
  • 07.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Schweiz (November 2018)

    Bonn (GTAI) - Alles bestens lautet das Fazit der Wirtschaftsexperten zur Konjunktur in der Schweiz. Gut für Deutschland, den wichtigsten Handelspartner, denn auch die Einfuhren expandieren kräftig.

    • Trade
    • Märkte
    • Schweiz
  • 07.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Australien (November 2018)

    Sydney (GTAI) - Australiens Wirtschaft setzt ihren Aufschwung ungebremst fort. Die Unternehmen steigern ihre Investitionsausgaben, und die Regierung treibt den Infrastrukturausbau voran.

    • Trade
    • Märkte
    • Australien
  • 07.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Rumänien (November 2018)

    Bukarest (GTAI) - Rumäniens Wirtschaft bleibt trotz abgeschwächter Konjunktur 2019 und voraussichtlich auch 2020 auf Expansionskurs. Höhere Investitionen sichern ein stabiles Wirtschaftswachstum.

    • Trade
    • Märkte
    • Rumänien
  • 07.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Kasachstan (November 2018)

    Almaty (GTAI) - Kasachstans Wirtschaft bleibt auf Erholungskurs. Dank robuster Investitionen und des gestärkten Privatkonsums liegt das Wachstum in den nächsten Jahren bei 3 bis 4 Prozent.

    • Trade
    • Märkte
    • Kasachstan
  • 04.12.2018

    Wirtschaftsausblick - Philippinen (November 2018)

    Berlin (GTAI) - Das philippinische Wachstum fällt 2018 zwar schwächer aus als erwartet, wird 2019 aber wieder anziehen. Infrastrukturprojekte und Rechtsreformen sollen die Standortattraktivität erhöhen.

    • Trade
    • Märkte
    • Philippinen
    • (2)
Treffer: 265
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Funktionen