Suche

10.05.2018

Ukrainischer Markt für Windenergie im Aufwind

Umfassende Projektpipeline / Großvorhaben sollen 2018 beginnen / Von Fabian Nemitz

Kiew (GTAI) - Die Nutzung der Windkraft in der Ukraine schreitet voran. Aktuell verfügt das Land über Anlagen mit einer Leistung von 512 Megawatt. Mehrere Großprojekte stehen vor dem Start. Bei Windkraft ist die Ukraine vor allem auf ausländisches Know-how angewiesen. Einziger lokaler Hersteller ist das Unternehmen Fuhrländer Wind Technology. (Kontaktadresse)

Die Ukraine baut ihre Windkraftkapazitäten aus. Nach Angaben der staatlichen Agentur für Energieeffizienz und Energieeinsparung gingen im 1. Quartal 2018 Windkraftanlagen mit einer Leistung von 47 Megawatt ans Netz, nach 27 Megawatt im Gesamtjahr 2017. Damit erreicht die gesamte landesweit installierte Kapazität 512 Megawatt. In den kommenden Jahren dürfte diese Zahl noch deutlich steigen. Zahlreiche Projekte befinden sich in Umsetzung oder Planung. Attraktive Einspeisetarife locken vermehrt auch ausländische Investoren an. Eine Übersicht zu fertiggestellten und geplanten Vorhaben im Bereich der erneuerbaren Energien findet sich unter folgendem Link: http://www.uamap.org.ua

Einziger lokaler Hersteller hat Wurzeln in Deutschland

Bei Technik und Know-how ist die Ukraine in punkto Windkraft vor allem auf ausländische Expertise angewiesen. Einziger lokaler Hersteller, allerdings mit deutschen Wurzeln, ist das Unternehmen Fuhrländer Wind Technology (FWT, http://fwt.com.ua). Nach der Insolvenz im Jahr 2012 wurde die Fuhrländer AG aus Liebenscheid im Westerwald von einem ukrainischen Investor übernommen.

Heute fertigt FWT laut eigenen Angaben Windräder mit einer Leistung von bis zu 3 Megawatt in der Ukraine. Firmensitz ist Kramatorsk, Verwaltungszentrum des von der ukranischen Regierung kontrollierten Teils des Gebiets Donezk. Laut einem Bericht des Portals bizz energy ist bei FWT aber nach wie vor das Rostocker Ingenieurbüro Wind to Energy für die Entwicklung der Anlagen zuständig. Turbinen kaufe FWT von Siemens zu, die Rotorblätter von Herstellern in Polen und der VR China.

Ausgewählte Windkraftprojekte in der Ukraine
Vorhaben Investitionssumme Projektstand Anmerkungen
EuroCape (Monaco): Bau von Windparks mit 500 MW in den Kreisen Pryasowske und Melitopol (Gebiet Saporishshja) rund 700 Mio. Euro Bauarbeiten sollen 2018 beginnen; dabei 2018 Installation von 62 Windrädern mit Leistung von 225 MW geplant; Fertigstellung bis 2020 vorgesehen Internet: http://www.eurocape.eu; voraussichtlicher Lieferant der Windräder: General Electric; US-amerikanische Overseas Private Investment Corporation (OPIC) stellt Kredit über 150 Mio. US$ bereit; Kredit von Apollo Global Management über 200 Mio. Euro
TBEA (VR China) und DniproVNIPIenergoprom: Bau von Windpark mit 500 MW im Kreis Beresanka (Gebiet Mykolajiw) 500 Mio. US$ Geplante Umsetzung: 2019 Internet: http://www.tbea.com, http://www.dneprom.dp.ua
DTEK: Bau von Windpark Prymorska WES mit 200 MW im Gebiet Saporishshja am Ufer des Asowschen Meeres 300 Mio. Euro 26 von insgesamt rund 50 Windrädern sollen bis Ende 2018 installiert werden Internet: https://renewables.dtek.com; Lieferant: General Electric; geplante künftige Stromproduktion 770 Mio. kWh pro Jahr
Vindkraft Ukraina: Bau von Windpark mit 170 MW bei Nowodmytriwka (Gebiet Cherson) k.A. Geplante Installation der Windräder im Frühjahr 2018
DTEK: Bau von Windpark Orliwska WES mit 100 MW k.A. Bau 2018 vorgesehen Internet: https://renewables.dtek.com
Eni S.p.A. (Italien): Bau von Windparks mit 40 MW im Süden und Westen der Ukraine k.A. Planungsphase
Staatlicher Wasserkrafterzeuger Ukrhydroenerho: Bau von Windpark mit 4,5 MW bei Wasserkraftwerk Kaniwska HES k.A. Planungsphase Internet: uhe.gov.ua; voraussichtlicher Lieferant der Windräder: Fuhrlaender Wind Technology (http://fwt.com.ua)

Quellen: Pressemeldungen, Recherchen von Germany Trade & Invest

Kontaktadresse

Ukrainian Wind Energy Association

PO box 75, 01033 Kiew

T +380 44 223 29 96

uwea@i.ua

http://uwea.com.ua

Dieser Artikel ist relevant für:

Ukraine Strom-/ Energieerzeugung, Wind

Funktionen

Kontakt

Kathleen Beger

‎+49 228 24 993 283

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche