Suche

Suche

Treffer: 28
  1-10   |
  • 19.03.2019

    Textilindustrie in Pakistan muss sich modernisieren

    Dubai (GTAI) - Die pakistanische Textilindustrie hat an Wettbewerbsfähigkeit eingebüßt. Investitionen in neue Textiltechnik sind erforderlich. Exporte deutscher Maschinen steigen.

    • Trade
    • Märkte
    • Pakistan
    • (3)
  • 22.02.2019

    Chinas Textil- und Bekleidungsindustrie spürt US-Strafzölle

    Beijing (GTAI) - Chinas Textil- und Bekleidungsbranche modernisiert sich. Hochwertige Textilmaschinen sind gefragt. Aber wegen des Handelsstreits mit den USA werden auch Investitionen aufgeschoben.

    • Trade
    • Märkte
    • China
    • (1)
  • 11.01.2019

    Türkische Bekleidungshersteller kündigen Investitionen an

    Istanbul (GTAI) - Mehrere große Bekleidungsproduzenten wollen im Jahr 2019 ihre Produktionskapazitäten deutlich ausbauen. Auch die Modernisierung der Fabriken steht auf der Tagesordnung.

    • Trade
    • Märkte
    • Türkei
  • 07.01.2019

    Südostasien wird als Bekleidungslieferant immer wichtiger

    Berlin (GTAI) - Die ASEAN-Region konnte dank niedriger Löhne Teile der Fertigung aus China anziehen. Wenn sie langfristig im Wettbewerb bestehen will, muss sie aber einige Herausforderungen meistern.

    • Trade
    • Märkte
    • Indonesien
    • Vietnam
    • Thailand
    • Kambodscha
    • Myanmar
  • 22.11.2018

    Ägyptens Textil- und Bekleidungssektor vor Modernisierung

    Kairo (GTAI) - Die ägyptische Regierung plant Modernisierungen im Textilsektor und Privatunternehmen investieren in neue Standorte. Erwartet werden steigende Maschinenimporte und Bekleidungsausfuhren.

    • Trade
    • Märkte
    • Ägypten
  • 16.11.2018

    Auf Kambodschas Bekleidungsindustrie warten neue Herausforderungen

    Phnom Penh (GTAI) - Kambodschas Bekleidungsexporte wachsen kontinuierlich. Zwei Faktoren trüben jedoch die Zukunftsaussichten.

    • Trade
    • Märkte
    • Kambodscha
  • 12.11.2018

    Chinas Bekleidungsfirmen positionieren sich neu

    Beijing (GTAI) - Die chinesische Bekleidungsbranche stellt sich neu auf. Gestiegene Lohnkosten zwingen zu mehr Automatisierung, anspruchsvollere Kunden zu mehr Qualität.

    • Trade
    • Märkte
    • China
  • 18.10.2018

    Indien fördert die Textilverarbeitung

    New Delhi (GTAI) - Die indische Textilbranche ist nicht nur als Devisenbringer sondern auch als Arbeitgeber von großer Bedeutung. Die Errichtung neuer Cluster wird nun von der Regierung gefördert.

    • Trade
    • Märkte
    • Indien
  • 07.03.2018

    Umbau der Bekleidungsindustrie in Bangladesch noch nicht abgeschlossen

    Dhaka (GTAI) - Die Bekleidungsindustrie ist der wichtigste Wirtschaftszweig in Bangladesch. Der Zustand der Betriebe hat sich seit 2013 - als ein Gebäude mit mehreren Fabriken einstürzte - verbessert. In- und ausländische Firmen haben in neue Prozesse investiert. Regierung und Verbände wollen die Sicherheit weiter erhöhen. Die Ausfuhren wachsen langsamer. Der internationale Wettbewerb zwingt die Unternehmen, nicht nur nachhaltiger, sondern auch effizienter und innovativer zu produzieren. (Kontaktadressen)

    • Trade
    • Märkte
    • Bangladesch
  • 26.01.2018

    Polen kaufen Bekleidung immer häufiger online

    Warschau (GTAI) - Die Verkäufe von Bekleidung und Schuhen steigen in Polen jährlich um etwa 5 Prozent. Ein steigender Anteil der Umsätze wird online generiert. Die deutsche Discounter-Kette KiK verbreitet sich erfolgreich. Für hochwertige Mode aus Deutschland bestehen Marktnischen. Die führende inländische Handelskette LPP expandiert im In- und Ausland. Sie investiert nicht nur in neue Entwürfe sondern auch in das Online-Segment. Die Einzelhandelsstruktur wird straffer.

    • Trade
    • Märkte
    • Polen
    • (2)
Treffer: 28
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Geschäftspraxis

Wirtschaftsklima

Funktionen