Suche

Suche

Treffer: 2
  1-2  
  • 08.08.2017

    Irans Gasproduktion expandiert kräftig

    Teheran (GTAI) - Nach Lockerung der Sanktionen Anfang 2016 hat Iran die seit 2010 sanktionsbedingt schleppende Entwicklung des Gassektors deutlich beschleunigen können. Die wieder zulässige Beschaffung notwendiger Ausrüstungen ermöglicht die Fertigstellung vieler Gasprojekte sowie Ersatzbeschaffungen für bestehende Anlagen. Iran wird 2017/18 zehn Entwicklungsphasen des großen South Pars Gasfeldes in Betrieb nehmen. Mit einem von Frankreichs Total geführten Konsortium wurde ein Großprojekt vereinbart.

    • Trade
    • Märkte
    • Iran
    • (17)
  • 03.07.2017

    Irans Stromwirtschaft erwartet hohe Investitionen

    Teheran (GTAI) - Iran will den Ausbau seiner Kraftwerkskapazitäten deutlich beschleunigen. In den vergangenen drei Jahren wurden Kraftwerke mit einer Kapazität von insgesamt 7,4 GW in Betrieb genommen. Für das laufende Jahr sind 4 GW angekündigt. Im Fünfjahreszeitraum 2017/18 bis 2021/22 sollen es insgesamt 26 GW werden. Offizielle Schätzungen veranschlagen den jährlichen Investitionsbedarf für Kraftwerke und Netzentwicklung auf 7 Mrd. bis 8 Mrd. US$. Davon soll der Privatsektor einen Großteil übernehmen.

    • Trade
    • Märkte
    • Iran
    • (7)
Treffer: 2
  1-2  

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Funktionen