Suche

Suche

Treffer: 5
  1-5  
  • 28.03.2019

    Branchencheck - Argentinien (März 2019)

    Buenos Aires (GTAI) - Die Rezession trifft fast alle Branchen. Die Industrie arbeitet bloß mit halber Kapazität. Doch der Agrarsektor bringt Hoffnung. Gleichzeitig kommt die Digitalisierung voran.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (1)
  • 18.09.2018

    Branchencheck - Argentinien (September 2018)

    Buenos Aires (GTAI) - In vielen Branchen ist 2019 eine Besserung nach dem jüngsten Konjunktureinbruch zu erwarten. Argentiniens Agroindustrie, die 2018 unter einer schweren Dürre litt, dürfte sich am stärksten erholen.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (2)
  • 02.02.2017

    Argentiniens Digitalisierung soll an Fahrt gewinnen

    Buenos Aires (GTAI) - Argentinien fährt bei der Digitalisierung je nach Branche und Anwendungsgebiet mit sehr unterschiedlichen Geschwindigkeiten. Während in vielen Bereichen großer Nachholbedarf besteht, ist das einheimische Ökosystem der Internetbranche gut entwickelt. Einige argentinische Technologieunternehmen gehören zu den Topadressen der Branche in ganz Lateinamerika und darüber hinaus. Die Regierung treibt im Parlament ein Fördergesetz voran, um die Gründung von Startups zu beschleunigen.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (3)
  • 30.01.2017

    Argentinien hat Nachholbedarf bei Digitalisierung

    Buenos Aires (GTAI) - Argentinien bietet gute Voraussetzungen für eine stärkere Digitalisierung seiner Wirtschaft. Die Regierung erwartet hohe Investitionen in die Modernisierung der IKT-Infrastruktur. Rasche Fortschritte bei der Digitalisierung könnten erhebliche Rationalisierungspotenziale erschließen. Langfristig könnten dadurch mehr als 60% der Arbeitsplätze wegfallen, mehr als im Durchschnitt der OECD-Länder, ergab eine Weltbankstudie. IKT-Fachkräfte sind allerdings knapp.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (1)
  • 23.01.2017

    Argentiniens Softwarebranche expandiert

    Buenos Aires (GTAI) - Argentiniens Softwareindustrie blickt optimistisch in die Zukunft. 85% der Branchenunternehmen erwarten für 2017 eine positive Entwicklung. Das Nachfragepotenzial ist groß. Argentinische Unternehmen haben noch beträchtliche Defizite beim Einsatz von Software und IT. Auf den Auslandsmärkten macht den exportorientierten Softwareentwicklern allerdings das hohe inländische Kostenniveau und die Stärke des Argentinischen Pesos (1 arg$ = 0,0567 Euro) zu schaffen.

    • Trade
    • Märkte
    • Argentinien
    • (3)
Treffer: 5
  1-5  

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Geschäftspraxis

Funktionen