Suche

Suche

Treffer: 5
  1-5  
  • 19.04.2019

    Wirtschaftsausblick - Frankreich (April 2019)

    Paris (GTAI) - Staatliche Maßnahmen stützen Konsum und Unternehmensinvestitionen. Damit dürfte die französische Wirtschaft 2019 stärker wachsen als der Durchschnitt der Länder der Europäischen Union (EU)

    • Trade
    • Märkte
    • Frankreich
  • 03.01.2019

    Wirtschaftsausblick - Frankreich (Dezember 2018)

    Paris (GTAI) - Trotz globaler Unsicherheiten ist die Wirtschaftslage in Frankreich positiv. Maßnahmen zur Stützung der Kaufkraft werden 2019 den Konsum antreiben. Unternehmen wollen weiter kräftig investieren.

    • Trade
    • Märkte
    • Frankreich
    • (5)
  • 11.06.2018

    Wirtschaftsausblick - Frankreich (Mai 2018)

    Paris (GTAI) - Frankreichs Wirtschaft wächst wie bereits im Vorjahr auch 2018 dynamisch weiter. Günstige Finanzierungskonditionen und ein hoher Modernisierungsbedarf treiben die Investitionen an. Höhere Löhne und neue Arbeitsplätze dürften den Konsum beflügeln. Die rege Investitionstätigkeit kommt deutschen Exporten nach Frankreich zugute.

    • Trade
    • Märkte
    • Frankreich
    • (5)
  • 04.12.2017

    Wirtschaftsausblick Dezember 2017 - Frankreich

    Paris (GTAI) - Der Aufschwung hat sich 2017 beschleunigt und sollte sich auch 2018 auf breiter Basis fortsetzen. Die ersten Reformen der neuen Regierung haben die Geschäftserwartungen in der Industrie in neue Höhen getrieben und könnten auch den Arbeitsmarkt weiter beleben. Arbeitslosigkeit und Handelsdefizit zeugen von strukturellen Schwächen bei der Wettbewerbsfähigkeit der Wirtschaft. Die Regierung hat weitere Reformen angekündigt, die auf Widerstände treffen werden.

    • Trade
    • Märkte
    • Frankreich
    • (5)
  • 09.06.2017

    Wirtschaftsausblick Mai 2017 - Frankreich

    Paris (GTAI) - Drei große wirtschaftspolitische Aufgabenfelder erbt die neue französische Regierung unter Emmanuel Macron von ihrer Vorgängerin: Die Verringerung der Arbeitslosigkeit, die Konsolidierung der öffentlichen Haushalte und die Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit der französischen Industrie. In allen Fällen stehen vor der Lösung komplexe und zum Teil kontroverse Maßnahmenbündel. Die makroökonomischen Umstände zum Handeln sind indessen nicht ungünstig mit einem moderaten, aber stetigen Wachstum.

    • Trade
    • Märkte
    • Frankreich
    • (4)
Treffer: 5
  1-5  

Suche verfeinern

Länder

Wirtschaftsklima

Funktionen