Suche

Suche

Treffer: 3
  1-3  
  • 25.06.2019

    Wirtschaftsausblick - Tschechien (Juni 2019)

    Prag (GTAI) - Tschechien hat praktisch Vollbeschäftigung, Wirtschaftswachstum, viele Investitionsprojekte und eine niedrige Staatsverschuldung. Trotzdem ist der Blick in die Zukunft nicht ganz ungetrübt.

    • Trade
    • Märkte
    • Tschechische Republik
    • (2)
  • 19.10.2018

    Wirtschaftsausblick - Tschechische Republik

    Prag (GTAI) - Tschechiens heiß gelaufene Konjunktur kühlt sich ab, das Wachstum verringert sich 2018 und 2019. Gefahren drohen durch Engpässe bei den Kapazitäten und steigende Lohnstückkosten.

    • Trade
    • Märkte
    • Tschechische Republik
    • (4)
  • 28.05.2018

    Wirtschaftsausblick - Tschechische Republik (Mai 2018)

    Prag (GTAI) - Tschechien befindet sich immer noch in einer Phase der Hochkonjunktur. Die Wachstumsraten liegen weit über dem europäischen Durchschnitt, Gewinne und Einkommen steigen, die Investitionsneigung ist hoch. Doch die Anzeichen für ein Abflauen des Aufschwungs mehren sich. Besonders der Personalmangel hemmt die Entwicklung der Wirtschaft aus. Im Außenhandel sorgt die starke tschechische Krone dafür, dass die Importe schneller steigen als die Exporte.

    • Trade
    • Märkte
    • Tschechische Republik
    • (4)
Treffer: 3
  1-3  

Suche verfeinern

Länder

Wirtschaftsklima

Funktionen