Suche

13.10.2017

Konzession für den Betrieb von Abwassersystemen - TERMINVERLÄNERUNG

  • Land: Tunesien
  • Abgabetermin: 06.11.2017
  • Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)
  • Referenznummer: P162957 ; ° 02/2017
  • Betreff: UPDATE - Sanitation Public-Private Partnership Support Project, Concession de l'exploitation d'ouvrages d'assainissement Collectif

Vorgesehen: Vergabe einer Konzession zum Betrieb von Abwasserentsorgungseinrichtungen für die Dauer von 10 Jahren, einschl. Durchführung aktuell erforderlicher Instandsetzungsarbeiten; Aufgabe des Konzessionärs ist die routinemäßige Wartung und der Betrieb von Abwassereinrichtungen, die Instandsetzung von Ausrüstung in Kläranlagen und Pumpstationen, die Überwachung und Kontrolle von Abwassereinleitungen, die nicht aus Haushalten stammen, Bau und Erneuerung von Hausanschlüssen etc. (Los 1: nördlicher Teil des Großraums Tunis; Los 2: Gouvernorate Gabes, Medinine, Sfax und Tataouine)

Preis: 2,50 € inkl. MwSt.

Je nach Form der Bereitstellung können Sie das Dokument direkt per Download herunterladen oder als Printversion bestellen. Sollten Sie für die Website noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Bereitstellung:

Dieser Artikel ist relevant für:

Tunesien Sonstiges im Bereich Dienstleistungen, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Abwasserentsorgung, Abwassernetz, Abwasserentsorgung, Abwassernetz, Kläranlagen, Kläranlagen, Abwasserentsorgung, Abwassernetz, Kläranlagen, Lohnfertigung / Outsourcing
Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechts-informationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche