Suche

06.02.2019

Annual Action Programme 2018

Schwerpunkt: Sektorreform erneuerbare Energien und Energieeffizienz

Finanzierungsbewilligung

  • Land: Dominica
  • Finanzierung: Europäischer Entwicklungsfond (EEF)
  • Kategorie: ENERGIEWIRTSCHAFT
  • Träger:

Im Rahmen ihrer Zusammenarbeit mit den AKP-Staaten (Afrika, Karibik, Pazifik) unterstützt die Europäische Union das Jahresprogramm 2018 für Dominica durch einen Beitrag in Höhe von 2,62 Mio. Euro aus Mitteln des 11. Europäischen Entwicklungsfonds (EEF). Es umfasst einen Sektorreformvertrag zur Erhöhung der Wettbewerbsfähigkeit und Resilienz des Energiesektors. Dies soll durch die Förderung erneuerbarer Energien und Energieeffizienz erreicht werden. U.a. ist der Bau eines klimaresilienten Solarkraftwerks am Flughafen geplant.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Dominica Justiz und Recht, Privatisierung, Deregulierung, Öffentliche Finanzen, Staatshaushalt, Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Architektur, Bau-Consulting, Bauüberwachung, Öffentliche Verwaltung, Regierung, Strom-/ Energieerzeugung, sonst. erneuerb. Energien, Justiz / Recht, Energieeinsparung, Qualitätssicherung, Normen, Strom-/ Energieerzeugung, sonst. erneuerb. Energien, Energieeinsparung, Strom-/ Energieerzeugung, Bioenergie, Strom-/ Energieerzeugung, Wasserkraft, Strom-/ Energieerzeugung, Solar, Privatisierung, PPP etc., Strom-/ Energieerzeugung, Solar, Strom-/ Energieerzeugung, Wind, Strom-/ Energieerzeugung, Solar, Audits, Evaluierung, Öffentliche Verwaltung, Regierung, Strom-/ Energieerzeugung, sonst. erneuerb. Energien

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche