Suche

21.05.2019

Bau des Kohlekraftwerks Hamrawein

Planungsstadium

  • Land: Ägypten
  • Finanzierung: Sonstige Entwicklungsbanken, -fonds
  • Kategorie: ENERGIEWIRTSCHAFT
  • Träger:

    Egyptian Electricity Holding Company

In Hamrawein am Roten Meer soll in zwei Etappen ein Kohlekraftwerk mit einer Kapazität von insgesamt 6 GW errichtet werden. Die China Development Bank hat eine Finanzierung von 3,7 Mrd. US$ angeboten. Als Bieter waren Shanghai Dongwei Electric Appliance, weitere chinesische Unternehmen und die Hassan Allam Holding (Ägypten) gemeinsam erfolgreich. Mit der Unterzeichnung der Verträge wird Mitte 2019 gerechnet. Die Zugehörigkeit zur neuen Seidenstraße ist unklar.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Ägypten Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Strom-/ Energieerzeugung, Fossile Energien, Strom-/ Energieerzeugung, Fossile Energien, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Strom-/ Energieerzeugung, Fossile Energien, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche