Suche

17.05.2019

Char Development and Settlement Project - Phase IV - Additonal Financing

Finanzierungsbewilligung

  • Land: Bangladesch
  • Finanzierung: International Fund for Agricultural Development (IFAD)
  • Kategorie: LANDWIRTSCHAFT-VIEHZUCHT
  • Träger:

    Bangladesh Water Development Board (Ministry of Water Resources)

Der Internationale Agrarentwicklungsfonds (IFAD) unterstützt ein bereits laufendes Agrarentwicklungsprojekt in Bangladesch mit einem zusätzlichen Darlehen in Höhe von insgesamt 20,6 Mio. US$. Ziel des Vorhabens ist es, neugewonnenes Land (sog. "chars") bewohnbar zu machen, die landwirtschaftliche Bodennutzung zu unterstützen, Infrastrukturen zu schaffen und so die Voraussetzungen für die Bewohnbarkeit und Nutzung zu schaffen. Auch sollen dort Liegenschaftsrechte geklärt, technische Hilfe geleistet und das Projektmanagement unterstützt werden.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Bangladesch Privatisierung, Deregulierung, Regionalstruktur, Öffentliche Finanzen, Staatshaushalt, Sonstige Wirtschaftspolitik, Handel, Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), BOT/PPP, Öffentliche Verwaltung, Regierung, Ländliche Entwicklung, Umweltschutz Boden, Erosionsschutz etc., Privatisierung, PPP etc., Handwerk, Öffentliche Verwaltung, Regierung, Ländliche Entwicklung, Handwerk, Öffentliche Verwaltung, Regierung, Unspezifiziertes/Sonst. im Bereich Infrastruktur

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche