Suche

04.09.2018

InfraCredit - Förderung eines Kreditgarantiefonds für Infrastruktur in Nigeria

u.a. Straßenbau, Wasser- und Stromversorgung

Finanzierungsbewilligung

  • Land: Nigeria
  • Finanzierung: KfW Entwicklungsbank
  • Kategorie: FINANZ-UND-BANKWESEN
  • Träger:

    InfraCredit - Infrastructure Credit Guarantee Company Limited

Im Rahmen der deutschen Finanziellen Zusammenarbeit (FZ) unterstützt die Bundesregierung den InfraCredit-Kreditgarantiefonds für Infrastruktur in Nigeria durch ein eigenkapitalanrechnungsfähiges Nachrangdarlehen in Höhe von 31 Mio. Euro. Ziel des Projekts ist die Mobilisierung von lokalem privatem Kapital für die Finanzierung und den Aufbau von nachhaltiger Infrastruktur. Mit Hilfe des FZ-Nachrangdarlehens garantiert InfraCredit Lokalwährungsanleihen von Infrastrukturunternehmen, die durch die Garantie ihr Rating verbessern und so für den lokalen Markt attraktiv werden. Ziel ist der Ausbau und die Instandsetzung von Infrastruktur (z.B. Straßen, Brücken, Strom- und Wasserversorgung), wodurch insbesondere Arbeitsplätze im Baugewerbe gesichert und neu geschaffen werden.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Nigeria Entwicklungszusammenarbeit, Wasserversorgung, Bewässerung, Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), Sonstiges im Bereich Dienstleistungen, Unspezifiziertes / Sonstiges in Wasservers., -gewinnung, Bewäss., Stromübertragung und –verteilung, Unspezifiziertes / Sonstiges in Abwasserentsorg., Entwässerung, Entwicklungszusammenarbeit, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Straßenverkehr, Banken, Kreditinstitute, Umweltverträglichkeit, Sozialverträglichkeit, Unspezifiziertes/Sonst. im Bereich Infrastruktur

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche