Suche

23.03.2018

Normalspureisenbahn Nairobi - Kisumu

Projektdurchführung

  • Land: Kenia
  • Finanzierung: Sonstige Entwicklungsbanken, -fonds
  • Kategorie: VERKEHRSINFRASTRUKTUR
  • Träger:

Bauherr: Kenya Railways Corporation Gesamtstrecke: etwa 390 Kilometer Bauträger (Planung, Projektierung und Errichtung - Engineering, Procurement and Construction): China Construction and Communications Company (CCCC) über die Unternehmenstochter China Road & Bridge Corporation (Kenya). Die neue kenianische Normalspureisenbahn (Standard Gauge Railway) wird in mehreren Phasen gebaut. Der erste Streckenabschnitt von Mombasa nach Nairobi ist bereits in Betrieb. Der erste Teil des zweiten, 120 Kilometer langen und etwa 1,5 Milliarden US-Dollar teuren Streckenabschnitts (2B) von Nairobi bis nach Naivasha ist voll im Bau und soll bereits im September 2019 fertiggestellt werden - drei Monate früher als geplant.

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Kenia Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Architektur, Bau-Consulting, Bauüberwachung, Schienenverkehr, Schienenverkehr, Schienenverkehr, Schienenverkehr, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Transport und Verkehr, Schienenverkehr

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche