Suche

30.11.2018

Royal Atlantis Resort & Residences (Phase 2)

Projektdurchführung

  • Land: Vereinigte Arabische Emirate, GCC
  • Finanzierung: Privater Sektor
  • Kategorie: TOURISMUS
  • Träger:

    Investment Corporation of Dubai

Im Mittelpunkt dieses Projekts stehen Bauarbeiten für die zweite Phase des Bauvorhabens Royal Atlantis Resort & Residences auf dem Archipel Palm Jumeirah. Das Ressort besteht aus Wohn- und Hotelgebäuden, die Türme sollen durch eine 45 Meter lange Sky Bridge miteinander verbunden werden. Die Bauarbeiten umfassen den Bau eines Hotels, von 795 Gästezimmern, von 37-stöckigen Luxuswohnanlagen (231 Einheiten), einer Wasserarena, eines Clubs, von 65 Außenpools, einer Lounge, von Restaurants etc. Das Investitionsvolumen beträgt 1,4 Mrd. US$. Vergabe Hauptauftrag: Januar 2016, geplante Fertigstellung: November 2019

Sie müssen angemeldet sein, um diese Seite aufzurufen.

Klicken Sie auf den Button "Zur Anmeldung" und loggen Sie sich mit Ihrer Benutzerkennung ein. Sollten Sie für die Webseite noch kein Benutzerkonto haben, können Sie sich hier schnell und kostenlos registrieren.

Dieser Artikel ist relevant für:

Vereinigte Arabische Emirate, GCC Regionalstruktur, Sonstige Wirtschaftspolitik, Fach-Consulting (incl. Projektmanagement), Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Architektur, Bau-Consulting, Bauüberwachung, Hochbau, Hochbau, Baunebengewerbe, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Wohnungs- und Siedlungswesen, Tourismus / Hotels / Gastgewerbe, allg., Stadtentwicklung, Hochbau, Stadtentwicklung, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Hochbau, Hochbau, Unspezifiziertes / Sonstiges im Bereich Bau, Baunebengewerbe, Baunebengewerbe, Baunebengewerbe (auch Bauelemente etc.)

Funktionen

Suche / Mann mit Lupe | © GettyImages/BernardaSv

Suche

Recherchieren Sie aktuelle Marktanalysen, Wirtschaftsdaten, Zoll- und Rechtsinformationen, Projekte und Ausschreibungen aus über 120 Ländern.

Zur Suche