Suche

Suche

Treffer: 101
  1-10   |
  • 13.08.2019

    Country Partnership Framework 2019-2024

    Planungsstadium, Frühstadium

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Die Weltbankgruppe hat ihre landesbezogene Projektplanung für Marokko für die Jahre 2019 bis 2024 vorgelegt. Im Mittelpunkt steht die Unterstützung des Landes bei der Stärkung des sozialen Zusammenhalts durch verbesserte Bedingungen für die Schaffung von Arbeitsplätzen und die Überwindung sozialer und regionaler Ungleichgewichte. Der Fokus liegt u. a. auf der Beschäftigungsförderung durch den Privatsektor sowie der Stärkung des Humankapitals.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 05.08.2019

    Bau einer Käserei

    Frühstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Die tunesische Firma Land'Or plant, in der Region Kenitra eine Käserei zu bauen. Die Arbeiten sollen im Dezember 2019 beginnen. Die Fertigstellung der Anlage ist für Anfang 2020 geplant. Es sind Investitionskosten von rund 5 Millionen Euro vorgesehen.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 17.07.2019

    Annual Action Programme 2019 on the Neighbourhood Investment Platform (NIP)

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Europäische Gemeinschaften

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Gemeinschaft die Nachbarschaftsinvestitionsplattform (NIP) im Rahmen des nachbarschaftsweiten Aktionsprogramms 2019 durch einen Beitrag in Höhe von rund 422 Mio. Euro. Die Nachbarschaftsinvestitionsplattform erleichtert zusätzliche Investitionen in die Infrastruktur in den Bereichen Verkehr, Energie und Umwelt, wobei der Schwerpunkt auf der Eindämmung und Anpassung an den Klimawandel liegt. Sie unterstützt darüber hinaus die Entwicklung des sozialen und privaten Sektors in den östlichen und südlichen Partnerländern und fördert insbesondere das Wachstum von Kleinst-, Klein- und mittleren Unternehmen durch eine Reihe von Finanzinstrumenten. Eine indikative Projekt-Pipeline für die Jahre 2019 und 2020 umfasst 73 Projekte.

    • Trade
    • Projekte
    • Armenien
    • Ägypten
    • Marokko
    • Tunesien
    • Algerien
    • Libyen
    • Jordanien
    • Libanon
    • Israel
    • Palästinensische Gebiete
    • Syrien
    • Aserbaidschan
    • Georgien
    • Moldau
    • Ukraine
    • Weißrussland
    • Belarus
    • registrierungspflichtig
  • 16.07.2019

    Neighbourhood South Regional Annual Action Programme 2019 - Part 1

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Europäische Gemeinschaften

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Union den ersten Teil des Regionalen Jahresaktionsprogramms 2019 für die Länder der Südlichen Nachbarschaft durch einen Beitrag in Höhe von 35 Mio. Euro. Er umfasst Maßnahmen in folgenden Schwerpunktbereichen: Entwicklung und Umsetzung einer nachhaltigen Energiepolitik und Erhöhung der Energiesicherheit bei gleichzeitiger Förderung des Übergangs zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft (12 Mio. Euro); Sicherheitspaket - grenzüberschreitende Zusammenarbeit von Justiz, Polizei und Gesundheitswesen (18 Mio. Euro); EUROMED - Förderung rechtsbasierter Migrationssteuerungssysteme in der Region mit den Komponenten Dialog und Migration, Wissensmanagement und Entwicklung sowie Kommunikation (5 Mio. Euro);

    • Trade
    • Projekte
    • Algerien
    • Ägypten
    • Libyen
    • Marokko
    • Tunesien
    • Jordanien
    • Libanon
    • Palästinensische Gebiete
    • Syrien
    • Israel
    • registrierungspflichtig
  • 08.07.2019

    Education Support Program-for-Results Program

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Mit einem Darlehen in Höhe von 500 Mio. US$ unterstützt die Weltbank (IBRD) ein Bildungssektorvorhaben in Marokko. Ziel dieses sogenannten "Program for Results" ist die Verbesserung der Angebote im Bereich der frühkindlichen Bildung. Zudem sollen die Grund- und Sekundarschulbildung in Hinblick auf die Unterrichtspraxis verbessert und die Kapazitäten im Bereich der Verwaltung und Rechenschaftspflicht der Bildungsangebote gestärkt werden.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 03.07.2019

    Erweiterung des Flughafens Rabat-Salé

    Projektdurchführung

    Finanzierung: keine Info vorliegend

    Das chinesische staatliche Bauunternehemen Synohydro baut den neuen Terminal 3 im Flughafen Rabat-Salé. Die Erweiterung des Flughafens soll bis Ende 2024 abgeschlossen sein. Das Projektvolumen liegt bei 170 Mio. US$. Als Infrastrukturprojekt wird der Bau aus chinesischer Sicht der neuen Seidenstraße zugerechnet.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 03.07.2019

    Bau einer Fabrik für elektrisch betriebene Busse in Tanger

    Frühstadium

    Finanzierung: keine Info vorliegend

    Im Rahmen eines Joint Venture zwischen der CSR, der marokkanischen Marita Gruppe und der Societé d'Investissiments Energetique soll in Tanger eine Fabrik für elektrisch betriebene Busse entstehen. Standort soll die neue Cité Mohammed VI in Tanger werden. Die Kosten werden auf ca 100 Mio. US$ geschätzt. Laut Presseberichten sollten die Studien im Frühjahr 2018 beginnen. Finanziert wird das Projekt durch die chinesische Haite Gruppe. Das Vorhaben kann im Rahmen der neuen Seidenstraße gesehen werden

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 01.07.2019

    Bau einer Produktionsanlage für Aluminiumfelgen

    Planungsstadium

    Finanzierung: Privater Sektor

    Der chinesische Automobilzulieferer Citic plant den Bau einer Produktionsanlage für Aluminiumfelgen in Kenitra. Einigen Presseberichten zufolge soll die Produktion bereits Ende 2019 beginnen, anderen Berichten zufolge befindet sich das Projekt noch in der Studienphase. Vorgesehen ist offenbar eine Investition von etwa 400 Mio. US$ für die Produktionsanlagen, Lagerflächen für Rohmaterial, Verpackungs- und Distributionsbereiche sowie einen Verwaltungstrakt. Es sollen ca. 2.000 Arbeitsplätze für Menschen in der Region entstehen.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 24.05.2019

    Supporting the Economic Inclusion of Youth Project

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Weltbankgruppe
    Weltbank /International Bank for Reconstruction and Development (IBRD/Weltbank-Gruppe)

    Mit einem Darlehen in Höhe von 55 Mio. US$ unterstützt die Weltbank die Finanzierung eines Projekts zur Verbesserung des allgemeinen Bildungsniveaus in Marokko. Ziele sind die berufliche Förderung von Jugendlichen, von Ein-Personen-Betrieben sowie private Klein- und Mittelbetrieben. Projektfertigstellung ist voraussichtlich im September 2024.

    • Trade
    • Projekte
    • Marokko
    • registrierungspflichtig
  • 12.04.2019

    Special Measure: ENI Contribution 2019 to the European Union Emergency Trust Fund for stability and addressing root causes of irregular migration and displaced persons in Africa/North Africa window

    Finanzierungsbewilligung

    Finanzierung: Europäische Gemeinschaften

    Im Rahmen des Europäischen Nachbarschaftsinstruments ENI unterstützt die Europäische Union 2019 das Nordafrikafenster des EU-Nothilfe-Treuhandfonds zur Förderung der Stabilität und zur Bekämpfung der Ursachen von irregulärer Migration und Vertreibung in Afrika durch einen Beitrag in Höhe von 120 Mio. Euro. Er dient vor allem zur Finanzierung von Maßnahmen in folgenden Bereichen: Verbesserung der Migrationssteuerung in den Herkunfts-, Transit- und Bestimmungsländern Nordafrikas, Unterstützung von Arbeitsmigration und Mobilität, Schutz gefährdeter Migranten und Förderung freiwilliger Rückkehr, Stärkung des integrierten Grenzschutzes.

    • Trade
    • Projekte
    • Algerien
    • Ägypten
    • Libyen
    • Marokko
    • Tunesien
    • registrierungspflichtig
Treffer: 101
  1-10   |

Suche verfeinern

Länder

Branchen

Finanzierung

Funktionen